Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch

26.02.2018

Favoriten ohne Schwäche

Luftgewehr-Teams starten in Rückrunde

Alle Zähler kassierte – wie erwartet – zum Auftakt der Rückrunde im Gau Ammersee mit dem Luftgewehr das Oberhaus der Gauliga gegen die untere Tabellenhälfte ab.

Der verlustpunktfreie Halbzeitmeister Raisting landete auch ohne sein Ass Barbara Schmid ebenso einen Kantersieg gegen Schlusslicht Rott wie der Rangzweite Riederau beim Vorletzten Eching. Etwas mehr zu tun hatte der Dritte Dettenhofen bei seinem Lokalrivalen Dettenschwang.

Wie Raisting verteidigten auch Windach in der A-Klasse und trotz Ersatz Dießen III in der B-Klasse ihre weiße Weste. Auch ohne Barbara Schmid kommt die beste Einzelleistung aus Raisting – diesmal eben durch Theresa Zimmermann mit 384 Ringen.

Jeweils 379 Ringe erzielten in der Gauliga Florian Wörsching aus Riederau, Marcus Schmidt aus Eching und Michael Baur aus Dettenhofen. (fü)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren