Newsticker
G7 wollen Ukraine "so lange wie nötig" unterstützen
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Lokalsport
  4. Kartei der Not: Anlegen für guten Zweck

Kartei der Not
18.11.2015

Anlegen für guten Zweck

Eröffnungsschuss durch Sportwart Erhard Steinhart (links) und Schützenmeister Ulrich Wimmer in Walleshausen.
Foto: Thorsten Jordan

Aktion in Walleshausen

Erhard Steinhart, Sportwart bei den Walleshauser Schützen, gibt sich viel Mühe: „Etwa hüftbreit stehen, die Fersen etwas nach außen, das Gewehr sauber anlegen“ – das sind nur einige seiner Tipps für Neulinge: Beim Schießen zugunsten der Kartei der Not, dem Leserhilfswerk unserer Zeitung, kann sich jeder mal als Schütze versuchen, und das für den guten Zweck. Am kommenden Donnerstag und Freitag, jeweils von 18 bis 22 Uhr, hat das Schützenheim seine Tore geöffnet. Zu gewinnen gibt es zahlreiche Sachpreise. Und auch die Laien haben Chancen, etwas zu gewinnen, denn in der Einzelwertung geht es um das beste Blattl: Mit etwas Glück – und genügend Versuchen – hat man tatsächlich eine Chance, ins Schwarze zu treffen. Aber selbst wenn man es in der Ergebnisliste nicht bis ganz oben schaffen sollte: Spaß macht es auf jeden Fall.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.