Newsticker

Die Linke sagt ihren Parteitag wegen Corona ab

16.05.2015

Platz zwei verteidigen

Dießens Damen spielen in Augsburg

Am Sonntag sind die Fußballerinnen des MTV Dießen beim FC Augsburg im Rosenaustadion zu Gast. Anpfiff ist um 14 Uhr und dann geht es für die MTV-Damen darum, den zweiten Platz gegen die Augsburger zu verteidigen. Wie berichtet, hat sich in dieser Saison aufgrund der Abstiege aus den oberen Ligen die Chance ergeben, als Zweitplatzierte der Landesliga Süd in der Relegation um den Aufstieg in die Bayernliga zu spielen.

Die Ammersee-Elf hat mit dem deutlichen 3:0-Erfolg zuletzt gegen den FC Ergolding wieder neues Selbstvertrauen getankt – gerade rechtzeitig vor der wichtigen Partie in Augsburg. Denn die Dießener Damen wollen natürlich den zweiten Platz verteidigen.

Der FC Augsburg bleibt, nachdem er das Nachholspiel gegen Forstern mit 1:3 verloren hat, punktgleich mit Dießen auf Platz drei. Das Hinspiel endete 2:2 – ein spannendes Spiel ist also auch diesmal zu erwarten. Aktuell spricht nur das Torverhältnis (Dießen +13, Augsburg +7) für den MTV.

Trainer Nico Weis muss auf Christine Werner verzichten und hat folgenden Kader zur Verfügung: Schindhelm, Maier, Obrecht, Kössel, Scholz, Huber, Zekl, Bichler, Breitenberger, Wild, Riepel, Tretter, Bauer, Kugelmann, Rempftl, Keller. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren