Newsticker
Verfassungsschutz erwartet mehr russische Spionage und Propaganda
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bad Wörishofen: Beim Blumenpflücken schwer verletzt

Bad Wörishofen
12.08.2019

Beim Blumenpflücken schwer verletzt

Beim Pflücken von Sonnenblumen hat sich eine Frau schwer verletzt.
Foto: Charly Richter

Eine 83-jährige Frau verunglückt auf einem Sonnenblumenfeld in Bad Wörishofen.

Auf dem Sonnenblumenfeld bei Bad Wörishofen hat sich ein folgenreicher Unfall ereignet. Nach Angaben der Polizei war dort eine 83-jährige Frau am Sonntagmorgen beim Blumenpflücken auf einen abgeschnittenen spitzen Sonnenblumenstumpf gestürzt. „Dadurch verletzte sie sich schwer und zog sich eine tiefe Risswunde an der Wade zu“, teilte die Polizei mit. Ein Rettungsdienst brachte die Verletzte in ein Krankenhaus. (mz)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.