Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bettenwelt: Starke Firma mit Schwächen

Bettenwelt
10.06.2013

Starke Firma mit Schwächen

Das Unternehmen Bettenwelt betreibt in Deutschland eine Vielzahl an Filialen. In Kammlach soll nun ein Logistikzentrum entstehen.
Foto: Merk

Das Unternehmen, das in Kammlach ansiedeln will, gilt als kerngesund, nimmt auf Mitarbeiter aber nur wenig Rücksicht

Kammlach Bürgermeister Josef Steidele aus Kammlach hatte nur das Beste erfahren. Die Firma Bettenwelt genieße einen hervorragenden Ruf. Von seinem Amtskollegen in Homberg-Efze, Martin Wagner, hatte er erfahren, dass die Bettenwelt zu den drei besten Gewerbesteuerzahlern der 15 000 Einwohner zählenden Stadt in Nordhessen gehört. Homberg-Efze habe sehr gute Erfahrungen mit der Bettenwelt gemacht, die seit rund 20 Jahren in Hessen ein Logistikzentrum betreibt. „Das ist eine Klientel, die heimisch werden möchte“, rief Steidele den rund 140 Besuchern auf einer Informationsveranstaltung diese Woche im Unterkammlacher Vereinsheim zu. Das Unternehmen strebe langfristige Bindungen mit der Region an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.