Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Gemeinderat: Ein Antwort auf das Millionen-Fragezeichen

Gemeinderat
18.04.2019

Ein Antwort auf das Millionen-Fragezeichen

„Da ist noch eine Unsicherheit in Form von gut einer Million Euro“Gute Nachrichten aus Augsburg für die Kämmerei der VG Türkheim: Die Zuschüsse zu den Kindergartenneubauten in Türkheim und Wiedergeltingen können eingeplant werden, hat die Regierung von Schwaben auf MZ-Anfrage mitgeteilt.
Foto: Alf Geiger

Kämmerer Claus-Dieter Hiemer steckt mitten in der Vorbereitung der Haushaltsberatungen. Was er planen kann, plant er – doch es gibt noch Unwägbarkeiten. Damit räumt die Regierung von Schwaben jetzt auf

Gute Nachrichten für alle Gemeinden, die auf Zuschüsse von der Regierung von Schwaben zum Bau neuer Kindergärten warten: Wie Pressesprecher Karl-Heinz Meyer jetzt auf Anfrage der Mindelheimer Zeitung mitteilte, werden die zugesagten Mittel auch fließen. Wegen der erschöpften Bundesmittel beabsichtige die Staatsregierung, künftig Landesmittel einzusetzen. Geplant sei ein 5. Sonderinvestitionsprogramm. Derzeit werden die dafür erforderlichen haushaltsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen, so Meyer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.