1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. In 36 Stunden sogar nach London

Fasching II

15.01.2018

In 36 Stunden sogar nach London

Copy%20of%20Minigarde_Showtanz.tif
2 Bilder
Die Minis huschten als Feuer und Wasser über die Bühne.

Die Narrwangia begeistert mit ihrer Show und neuen Kostümen

Die Narrwangia ist schon seit Jahrzehnten für aufwendige Krönungsshows bekannt. Nichts ist den Mitgliedern zu viel und seit vielen Jahren kündigen sie die Showblöcke mit Filmaufnahmen an. Was sich allerdings Thomas Rauch, Markus Jackel, Nico Stüber, Tim Herrmannsdörfer, Florian Obermair und Julian Buchmaier heuer ausdachten, ist in der Geschichte des Vereins einzigartig: einen 36-Stunden-Trip nach London. Egal ob mit urkomischen Verkleidungen im Flughafen oder im Flugzeug: Die Lacher war ihnen damit gewiss. Was sich die Engländer wohl gedacht haben, als die sechs Protagonisten durch die Hauptstadt Großbritanniens hüpften?

Dass die Männer die Reise nur wegen Kostüm-Rabattaktionen auf sich nahmen, ist natürlich nicht ernst zu nehmen. Präsident Bernd Bauer bedankte sich bei Bürgermeister Alois Mayer und dem Gemeinderat für den Zuschuss für die neuen Kostüme. In den nächsten drei Jahren präsentiert sich der Verein nämlich in dunkelrot, schwarz und gold. Die neuen Kleider wurden von Sarah König und Ramona Rampp entworfen.

Echte „Hingucker“ waren die Gardemärsche der großen und kleinen Gardinchen. Dabei zeigten die Nachwuchstänzerinnen eindrucksvoll, dass sie den Großen in nichts nachstehen. Die jungen Narren werden in diesem Jahr von Prinzessin Jana I. (Danner) und Prinz Jannik I. (Bräckle) angeführt. Bei den Großen haben Prinzessin Carmen I. (Reisländer) und Prinz Nico I. (Stüber) die Zepter in der Hand. Mit ihren Reden und märchenhaften Walzern verzauberten sie das närrische Volk.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Süß und feurig war die Einlage der Minigarde. Als kleine Flammen verkleidet, versetzten die Mädchen ein Haus in Brand, das Hofmarschallin Esther Herrmannsdörfer und Prinz Jannik mit viel Wasser löschten.

In eine Fantasiewelt taucht heuer der Elferrat ein. Um den König der Löwen zu beschützen, greifen die Amazonen ein, die Tarzan und Winnitouch für gefährliche Eindringlinge halten. Allerdings haben sie nicht mit Indiana Jones gerechnet und müssen sich nach einem harten Kampf geschlagen geben. Höhepunkt des Abends war die Showeinlage der Garde. In absoluter Höchstform und tollen Kostümen verrieten die Mädchen die besten Styling-Tipps und huschten als Lippenstift, Nagellack und Parfüm aufs Parkett. Prinz Nico dagegen möchte Prinzessin Carmen einen Heiratsantrag machen. Als der mit einem „Ja“ endet, ist eine bunte Hochzeitsparty angesagt, bei der sogar der Pfarrer mitmischt.

Bei uns im Internet

Bilder vom Krönungsball gibt es unter

mindelheimer-zeitung.de/bilder

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%202018-11-14_Flexibus_barrierefrei.jpg
Flexibus

Auch der Rollator darf  im Flexibus Unterallgäu mit

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket