Newsticker
Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur russischen Grenze vor
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Mindelheim: Angetrunkener Fahrer mit drei Tonnen zu viel unterwegs

Mindelheim
08.11.2019

Angetrunkener Fahrer mit drei Tonnen zu viel unterwegs

Bei einer Kontrolle ist der Polizei ein Kleintransport-Fahrer ins Netz gegangen, der mit einem extrem überladenen Fahrzeug unterwegs war. (Symbolfoto)
Foto: Alexander Kaya

Die Autobahnpolizei hat den Fahrer eines Kleintransporters erwischt, der komplett überladen war. Er stand außerdem unter Alkoholeinfluss.

Bei der Kontrolle eines polnischen Kleintransporters auf der A 96 bei Mindelheim stellten Beamte der Autobahnpolizei Memmingen eine deutliche Überladung fast: Das zulässige Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen war um fast drei Tonnen überschritten. Zudem stand der Fahrzeugführer mit 0,4 Promille unter Alkoholeinfluss, was knapp unter der Beanstandungsgrenze war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.