Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: So managt Grob die Corona-Krise

Mindelheim
10.03.2020

So managt Grob die Corona-Krise

Grob aus Mindelheim sagt dem Corona-Virus den Kampf an.
Foto: Johann Stoll

Plus Keiner der Grob-Mitarbeiter hat sich bisher mit dem Virus infiziert. Der Schutz der Beschäftigten hat für das Mindelheimer Unternehmen oberste Priorität.

Die Grob-Werke in Mindelheim sind als weltweit operierendes Unternehmen besonders sensibel bei einer weltweiten Epidemie wie derzeit im Fall Corona. Viele Mitarbeiter sind in zahlreichen Ländern im Einsatz. Damit ist klar: Die Gefahr, sich durch das Corona-Virus anzustecken, ist besonders groß. Die Unternehmensleitung in Mindelheim hat deshalb bereits am 24. Januar einen Krisenstab ins Leben gerufen, der seither immer wieder tagt und inzwischen ein umfangreiches Maßnahmenpaket mit strengen Verhaltensregeln für Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten erlassen. Dazu zählen auch Reiseverbote in Risikogebiete.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.