Newsticker
Stiko will Empfehlung zum AstraZeneca-Impfstoff in Kürze ändern
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim lässt Flachdächer räumen

Mindelheim

11.01.2019

Mindelheim lässt Flachdächer räumen

Räumung des Flachdaches am Mindelheimer Forum.
2 Bilder
Räumung des Flachdaches am Mindelheimer Forum.
Bild: Johann Stoll

Die starken Schneefälle der vergangenen Tage haben immense Schneelasten auf den Dächern hinterlassen. Die Stadt Mindelheim handelt nun aus Sicherheitsgründen.

Auch wenn Frau Holle am Freitag eine Pause eingelegt hat – der Winter hält das Unterallgäu weiter fest in seinen Krallen. Gefahr geht mittlerweile von den Flachdächern aus. Seit dem Halleneinsturz von Bad Reichenhall im Jahr 2006 werden Flachdächer regelmäßig einer Prüfung unterzogen, sagte Bürgermeister Stephan Winter. Mittels Messröhrchen wird das Schneegewicht ermittelt. Die Werte sind an der Grenze des Hinnehmbaren angelangt. Sollte es also übers Wochenende oder in den nächsten Tagen, wie vom Wetterdienst gemeldet, regnen, wäre das Gewicht auf den Flachdächern von Grundschule Mindelheim und Forum zu hoch und es bestünde Einsturzgefahr. „Sicherheit zuerst“, betonte Winter. Deshalb hat die Stadt am Freitag gehandelt. Mitarbeiter der Firma Baur & Wagner aus Türkheim haben im Auftrag der Kommune die Flachdächer am Forum (Bild) und der Grundschule in schweißtreibender Arbeit per Hand geräumt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren