Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Neujahrsempfang: Erfrischend ungemütlich

Neujahrsempfang
13.01.2012

Erfrischend ungemütlich

Sylvia Kink, Julian Freisinger, Christopher Geist, Florian Hilpold und Sebastian Vetter unterhielten als „5 ohne Namen“ mit humorigem A-cappella-Gesang.
7 Bilder
Sylvia Kink, Julian Freisinger, Christopher Geist, Florian Hilpold und Sebastian Vetter unterhielten als „5 ohne Namen“ mit humorigem A-cappella-Gesang.

Festredner Martin Wölzmüller regt mit streitbaren Gedanken zur Heimat zum Nachdenken an

Mindelheim Es hätte ein so gemütlicher Abend werden können: Man hätte sich in die roten Plüschsessel im Mindelheimer Stadttheater zurücklehnen, der wunderbaren Musik der Jugendkapelle II und des A-cappella-Ensembles „5 ohne Namen“ lauschen und so einen geruhsamen Neujahrsempfang der Stadt Mindelheim verleben können. Hätte – wenn Bürgermeister Dr. Stephan Winter nicht schon in seiner Neujahrsansprache angedeutet hätte, dass beruhigtes Zurücklehnen die Gefahr des Zurückfallens birgt – und daraufhin Festredner Martin Wölzmüller das Wort übergab.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren