1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Sturzbetrunken auf der Autobahn unterwegs

Türkheim/Amberg

21.03.2019

Sturzbetrunken auf der Autobahn unterwegs

Symbolfoto
Bild: Alexander Kaya

Ein 54-jähriger Autofahrer war so betrunken, dass er bei seiner Fahrt am Mittwochabend auf der Autobahn A 96 sogar Schwierigkeiten hatte, die Spur zu halten.

Ein 54-jähriger Autofahrer war so betrunken, dass er bei seiner Fahrt am Mittwochabend auf der Autobahn A 96 sogar Schwierigkeiten hatte, die Spur zu halten. Ein Autofahrer aus Amberg rief daher bei der Polizei an und gab gleich auch noch Kennzeichen des Autos an, mit dem der offenbar sturzbetrunkenen Autofahrer unterwegs war. So fiel es einer Streife leicht, den Mann aus dem Verkehr zu ziehen. Ein Atemalkoholtest bestätigte den verdacht und ergab einen Wert von rund 1,2 Promille. Der Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren