1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Sturzbetrunken auf der Autobahn unterwegs

Türkheim/Amberg

21.03.2019

Sturzbetrunken auf der Autobahn unterwegs

Symbolfoto
Bild: Alexander Kaya

Ein 54-jähriger Autofahrer war so betrunken, dass er bei seiner Fahrt am Mittwochabend auf der Autobahn A 96 sogar Schwierigkeiten hatte, die Spur zu halten.

Ein 54-jähriger Autofahrer war so betrunken, dass er bei seiner Fahrt am Mittwochabend auf der Autobahn A 96 sogar Schwierigkeiten hatte, die Spur zu halten. Ein Autofahrer aus Amberg rief daher bei der Polizei an und gab gleich auch noch Kennzeichen des Autos an, mit dem der offenbar sturzbetrunkenen Autofahrer unterwegs war. So fiel es einer Streife leicht, den Mann aus dem Verkehr zu ziehen. Ein Atemalkoholtest bestätigte den verdacht und ergab einen Wert von rund 1,2 Promille. Der Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Bild_1_Lyra_Eppishausen.tif
Eppishausen

Beim Bockbierfest hatten alle Generationen ihren Spaß

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen