Newsticker
Jens Spahn verteidigt Corona-Teststrategie der Bundesregierung
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Trotz Corona steht die Stadt Mindelheim gut da

Mindelheim

07.10.2020

Trotz Corona steht die Stadt Mindelheim gut da

Mindelheim hat auch 2020 weitere Gewerbegrundstücke ausgewiesen.
Bild: un

Plus Die gute Nachricht: Die Stadt Mindelheim bleibt trotz Corona schuldenfrei. Die schlechte Nachricht: Wegen der Pandemie werden einige Projekte verschoben.

Die Corona-Krise wirbelt die Haushalte der deutschen Kommunen kräftig durcheinander. So auch den der Stadt Mindelheim. Bürgermeister Stephan Winter beruhigte aber bei der Bürgerversammlung die Mindelheimer. Dank einer soliden Finanzpolitik in den vergangenen Jahren stehe die Kreisstadt gut da, wenn auch der Stadtrat wegen der zu erwartenden Mindereinnahmen einige Projekte zeitlich gestreckt habe. Trotz Corona werde die Stadt aber weiter im sozialen Bereich und hier besonders in die Kinderbetreuung investieren. Man habe viel erreicht und wolle schon für die Zukunft planen. Der Bürgermeister kündigte eine Bürgerbefragung an. Demnächst erhalten alle Bürger per Post einen Fragebogen. Aus den Antworten soll dann ein Zukunftskonzept für die Stadt erarbeitet werden.

Gewerbesteuer sinkt in Mindelheim von acht auf sechs Millionen Euro

Das größte Problem seien die Einnahmen aus der Gewerbesteuer, so Winter bei der Bürgerversammlung, die wegen Corona vom Frühjahr in den Herbst verlegt werden musste. Bei der Verabschiedung des Haushaltes sei man noch von acht Millionen Einnahmen aus der Gewerbesteuer ausgegangen, nun habe der Kämmerer die Einnahmen auf sechs Millionen heruntergeschraubt. Auf wackligen Beinen stehen auch noch die Einnahmen aus dem Anteil an der Einkommenssteuer. Hier wagte der Bürgermeister noch keine Prognose, die berechneten neun Millionen würden aber wohl nicht erreicht. Dazu der Bürgermeister weiter: „Die Mehrausgaben aus der Kreisumlage und die Mindereinnahmen aus der Gewerbesteuer und der Einkommenssteuerbeteiligung können nicht kompensiert werden. Zum Haushaltsausgleich wird deshalb eine Rücklagenentnahme erforderlich.“

Es gebe aber noch einen Hoffnungsschimmer, denn der Staat habe zugesichert, zumindest einen Teil der Mindereinnahmen aus der Gewerbesteuer zu kompensieren.

Kitas, Freibad und Kreisumlage gehören zu den größten Posten im Mindelheimer Haushalt

Auf der anderen Seite stünden millionenschwere Investitionen im sozialen Bereich. Winter nannte unter anderem Neubau der Kindertagesstätten Marcellin Champagnat, St. Stephan, St. Vitus (Nassenbeuren) sowie als größten Brocken die Sanierung des Freibades. Hinzu komme eine gestiegene Kreisumlage auf 11,7 Millionen, da sich diese aus dem Haushalt 2018 berechne, als es besonders gut lief.

Warum es Mindelheim so gut geht, hat mehrere Gründe. Einer davon ist sicher die Vielzahl der Selbstständigen. So sind in der Kreisstadt fast 1500 Gewerbebetriebe angemeldet, die über 12.000 Arbeitsplätze vorhalten. Die Stadt ist übrigens auch selbst ein wichtiger Arbeitgeber, denn sie beschäftigt 246 Beamte und Angestellte. Die Personalkosten belaufen sich auf immerhin etwas über acht Millionen Euro. Zu einem weiteren wirtschaftlichen Standbein entwickele sich der Tourismus, so der Bürgermeister weiter. Im vergangenen Jahr gab es in Mindelheim 56.000 Übernachtungen. Die Gäste erbrachten eine Wertschöpfung von 6,6 Millionen Euro.

Rund 4200 Kinder und Jugendliche gehen in Mindelheim in die Schule

Mindelheim dürfe sich weiter als Schulstadt bezeichnen. Rund 4200 Schüler besuchen die verschiedenen Einrichtungen. Die Zahlen verteilen sich wie folgt: Maristenkolleg gesamt 1148 Schüler, davon Gymnasium: 651, Realschule: 497; Maria-Ward-Realschule: 631, Mittelschule: 341, Grundschule: 553, Sonderpädagogisches Förderzentrum: 172 und Berufsschule Mindelheim 1338.

Der Bürgermeister blätterte weiter in der Statistik und streifte alle Belange. Am Ende stellte er noch den neuen Stadtrat vor und ging auf personelle Veränderungen im Rathaus ein.

Lesen Sie auch:

Diese Stadträte nehmen bald im Mindelheimer Sitzungssaal Platz.
24 Bilder
Kommunalwahl: Das ist der neue Stadtrat in Mindelheim
Bild: Zur Verfügung gestellt von den Parteien
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren