Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Unterallgäu: Wie eine Firma frauenfreundlich wird

Unterallgäu
05.05.2019

Wie eine Firma frauenfreundlich wird

500 Arbeitnehmer, 270 Arbeitszeitmodelle – das ist der Alltag bei Baufritz. Auch die Chefin Dagmar Fritz-Kramer arbeitet in Teilzeit.
Foto: Ralf Lienert

Plus Dagmar Fritz-Kramer hat ihr Erkheimer Unternehmen Baufritz verwandelt. Aus der Not heraus und gegen Widerstände.

Das Erkheimer Unternehmen Baufritz ist bundesweit tätig. Aus einer kleinen Allgäuer Schreinerei ist ein bekannter Fertighausanbieter geworden. Doch nicht nur die angebotenen Fertighäuser sind ungewöhnlich, sondern auch die Unternehmensphilosophie, über die wir mit der Chefin Dagmar Fritz-Kramer gesprochen haben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren