Newsticker
Kanzlerin Merkel stellt sich hinter Armin Laschets Vorstoß für einen "Brücken-Lockdown"
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ana aus Nersingen bei GNTM 2021: "Zuhause viel in hohen Schuhen gelaufen"

Nersingen

02.02.2021

Ana aus Nersingen bei GNTM 2021: "Zuhause viel in hohen Schuhen gelaufen"

Ana Martinovic will die 16. Staffel von "Germany's Next Topmodel" gewinnen.
Foto: ProSieben/Marc Rehbeck

Plus Ana Martinovic aus Nersingen ist bei "Germany's Next Topmodel" dabei. Im Interview spricht die 20-Jährige über die Stimmung unter den Mädels - und ihre Geheimwaffe.

Die 16. Staffel von "Germny's Next Topmodel" startet am Donnerstag. Mit dabei ist auch Ana Martinovic aus Nersingen-Leibi. Im Interview spricht die 20-Jährige über ihre Ziele bei GNTM, die Stimmung unter den Teilnehmerinnen, ihren Glauben - und ihre ganz persönliche Geheimwaffe.

Wie ist es dazu gekommen, dass Sie bei GNTM mitmachen?

Ana Martinovic: Mein allergrößter Traum, schon seit ich klein bin, ist es, bei GNTM mitzumachen und es auch zu gewinnen. Deswegen war es für mich immer klar, dass ich mich bewerben werde.

Wie erleben Sie Ihre Zeit bei GNTM?

Martinovic: Bei GNTM entwickele ich mich weiter. Ich gewinne von Tag zu Tag mehr Selbstbewusstsein und Sicherheit. Außerdem lerne ich bei jedem neuen Shooting und Walk mehr dazu.

Wie ist die Stimmung unter den Kandidatinnen?

Martinovic: Die Stimmung unter den Kandidatinnen ist sehr angenehm. Wir kennen uns zwar nicht lange, aber verhalten uns so, als würden wir uns schon immer kennen. Es ist immer sehr lustig.

Welche Ziele verfolgen Sie bei GNTM?

Martinovic: Meinen allergrößtes Ziel bei GNTM ist es, "Germany's next Topmodel" 2021 zu werden. Aber ich möchte auch in meiner Zeit bei GNTM über mich hinaus wachsen, selbstbewusster und sicherer werden. Und ganz viel Modelerfahrung sammeln. Auch nach meiner Zeit bei GNTM möchte ich als erfolgreiches Model tätig sein.

Sie beschreiben sich als „gläubig“. Wie passen Modeln und Glaube zusammen?

Martinovic: Ich bin gläubig und ich finde, der Glaube gibt mir Kraft, die man gerade gut in der harten Modelwelt gebrauchen kann.

Ihr Vater sagt, ihm wäre es lieber gewesen, wenn Sie erst studiert und dann bei GNTM mitgemacht hätten. Warum haben Sie nicht auf Ihren Vater gehört?

Martinovic: Meinem Vater wäre es lieber gewesen, dass ich zuerst mein Studium beendet hätte und dann bei GNTM teilgenommen hätte. Jedoch habe ich auf mein Gefühl gehört, weil ich mich mehr als bereit gefühlt habe, den Schritt bei GNTM zu gehen, und habe mich während meines Studiums für die Teilnahme entschieden. Außerdem werde ich mein Studium weiter machen und vollenden, denn ich bin der Meinung, wenn man etwas will, kriegt man das auch hin. Und ich möchte Germany's Next Topmodel werden, aber auch mein Studium vollenden, und das werde ich auch schaffen.

Was sagt Ihr Freund dazu, dass Sie bei GNTM mitmachen?

Martinovic: Mein Freund unterstützt mich total bei meiner Teilnahme. Er ist so stolz auf mich und gibt mir ganz viel Kraft.

Wie waren die Reaktionen aus Ihrem Freundeskreis?

Martinovic: Da es schon immer mein Wunsch war, bei GNTM Kandidatin zu sein, wussten das auch alle meine Freunde und Bekannten schon immer. Und die freuen sich für mich, dass das nun endlich geklappt hat.

Was gefällt Ihnen am Modeln?

Martinovic: Mir gefällt am Modeln die Flexibilität und die Spontanität. Heute shootet man in Berlin und morgen läuft man in Mailand. Es wird nie langweilig, man kann bei jedem Shooting andere Facetten von sich zeigen. Und dass man ein großer Teil der Fashionwelt ist. Dass man seine Leidenschaft zum Beruf machen kann, ist unbezahlbar.

Welche Erfahrungen haben Sie im Modelgeschäft schon gesammelt?

Martinovic: Im Modegeschäft konnte ich noch gar nicht so viele Erfahrungen sammeln. Außer dass ich mit lokalen Fotografen TFP Shootings mache, und somit die Basics im Shooting gelernt habe. Aber sonst habe ich zu Hause ganz viel in hohen Schuhen laufen gelernt.

Was ist Ihre Geheimwaffe?

Martinovic: Meine Geheimwaffe ist meine innere Ausstrahlung. Ich bin ein Sonnenschein und ein sehr positiver Mensch. Aber bei Shootings und beim Laufen kann ich dann direkt umswitchen, aber strahle von innen immer noch.

Was unterscheidet Sie von den anderen Kandidatinnen?

Martinovic: Mich unterscheidet von den anderen Kandidatinnen meine innere strahlende Ausstrahlung. Und ganz klar mein Wille: Ich brenne für GNTM.

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren