Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Elchingen: Trotz steigender Einnahmen wachsen in Elchingen die Schulden

Elchingen
21.11.2020

Trotz steigender Einnahmen wachsen in Elchingen die Schulden

Am Dorfplatz in Thalfingen spart die Gemeinde Elchingen, an anderen Orten entstehen teure Großprojekte.
Foto: Andreas Brücken

Plus Ausgaben für Großprojekte bereiten den Elchinger Gemeinderäten Sorgen. Die Diskussionen über den Haushalt gehen weiter.

Der Haushaltsplanentwurf der Gemeinde Elchingen für das kommende Jahr sei eine „schwere Kost“, kommentierte Bernhard Vollmer von den Freien Wählern bei der jüngsten Sitzung. Mit einem voraussichtlichen Schuldenstand von rund 7,3 Millionen Euro gab der Gemeindekämmerer André Lassen einen Ausblick auf die finanzielle Zukunft des Elchinger Haushalts. Im Jahr 2024 sollen sich voraussichtlich die Schulden sogar auf etwa 15,4 Millionen Euro verdoppeln.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.