Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Kreis Neu-Ulm: Mann spricht Schülerinnen an und beleidigt sie

Kreis Neu-Ulm
29.09.2016

Mann spricht Schülerinnen an und beleidigt sie

An einer Grundschule in Neu-Ulm wurden Schülerinnen von einem Unbekannten beleidigt.
Foto: Alexander Kaya/Symbolbild

Am Mittwoch kam es im Bereich einer Grundschule in der Neu-Ulmer Weststadt zu einem Vorfall, bei dem drei Schülerinnen angesprochen und beleidigt worden sind.

An einer Grundschule in der Neu-Ulmer Weststadt sind am Mittwoch drei Schülerinnen von einem Unbekannten angesprochen und beleidigt worden. Die sieben und acht Jahre alten Mädchen befanden sich gegen 12.30 Uhr im Pausenhof der Schule, als sie nach ihren Angaben von einem bisher unbekannten Mann durch Gestikulieren veranlasst wurden näher zu kommen. Der Mann befand sich laut Polizei in einem schwarzen Auto sitzend auf der Schießhausallee.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.