Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Landkreis Neu-Ulm: Apple macht im Landkreis Fotos für Kartendienst

Landkreis Neu-Ulm
29.08.2019

Apple macht im Landkreis Fotos für Kartendienst

Aus dem Norden des Landkreises Neu-Ulm fuhren die Apple-Maps-Autos weiter in den Alb-Donau-Kreis, unser Foto stammt aus Blaubeuren.
Foto: Thomas Heckmann

Apple-Autos kartografieren derzeit Deutschland und erfassen mit einem Lasersystem genaue Daten. Der Landkreis Neu-Ulm ist früher an der Reihe als geplant.

Mehrere Kamerafahrzeuge sind derzeit in der Region unterwegs, um aktuelle Straßendaten und Beschilderungen für den Kartendienst Apple Maps zu erfassen. Bundesweit machen seit Ende Juli 80 Fahrzeuge Aufnahmen – seit Wochenbeginn auch in der Region. Am Dienstag wurden Ulmer und Neu-Ulmer Stadtteile kartografiert. Am Mittwochvormittag sind mehrere Fahrzeuge über die B28 in Richtung Blaubeuren, Schelklingen und Laichingen aufgebrochen. Am Donnerstag war ein Apple-Auto in Weißenhorn zu sehen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren