Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Eine "schrecklich nette Familie": Vater, Mutter, Sohn als gewalttätige Ladendiebe

Neu-Ulm
13.08.2015

Eine "schrecklich nette Familie": Vater, Mutter, Sohn als gewalttätige Ladendiebe

Eine Familie wollte in einem Laden in Neu-Ulm klauen. Dann wurden die Diebe auch noch gewalttätig.
Foto: Symbolfoto: Wenzel

Kaum zu glauben: In einem Laden haben ein Vater, seine Frau und der Sohn Waren gestohlen. Dann wurden sie auch noch gewalttätig.

Ein 49 Jahre alte Vater, seine um drei Jahre jüngere Ehefrau und der 18 Jahre alte Sohn des Paares haben am frühen Mittwochnachmittag in einem Einkaufsladen in der Memminger Straße in Neu-Ulm gestohlen. Wie die Polizei berichtet, ließen sie Elektroartikel und Fahrzeugteile im Gesamtwert von 34,98 Euro mitgehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.