Neu-Ulm
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Neu-Ulm"

Claudia Riese und Heinz Koch vom Theater Neu-Ulm traten in einem Brief mit zwei Anträgen an die Stadtverwaltung heran.
Neu-Ulm

Theater Neu-Ulm scheitert mit zwei Corona-Not-Anträgen

Plus Die Macher des Theater Neu-Ulms versuchten mit zwei Anträgen, die unsichere Zukunft positiver zu gestalten. Die Stadtverwaltung sieht allerdings ihre Hände gebunden.

Renate Müller näht Masken.
Burlafingen

Trachtengruppe näht jetzt Corona-Masken

Plus Wie alte Leintücher nun die Verbreitung einer Krankheit verhindern sollen.

Rudi Holder
Wirtschaft

Ein seltenes Jubiläum an der Spitze von Kemmler Baustoffe

Geschäftsführer Rudi Holder feiert sein 40-Jähriges im Unternehmen. Er hat den Standort Neu-Ulm aufgebaut und viel Herzblut hineingesteckt

Der Stadt Neu-Ulm drohen aufgrund der Corona-Krise Einnahmeausfälle von 15 bis 20 Millionen Euro.
Corona

Stadt Neu-Ulm befürchtet Millionen-Einbußen

Plus Die Krise wird wahrscheinlich zu massiven Einbrüchen der Steuereinnahmen führen

Die Polizei kontrolliert weiterhin regelmäßig, ob die Menschen sich an die geltenden Ausgangsbeschränkungen halten.
Landkreis

Ausgangsbeschränkung: Polizei zieht im Kreis Neu-Ulm positive Bilanz

Plus Die meisten Menschen halten sich in der Region an die Regeln zur geltenden Ausgangsbeschränkung. Doch es gibt auch Ausnahmen – manche Verstöße sind fast kurios.

Die Agentur für Arbeit hat die neuen Zahlen vorgestellt. Wegen der Corona-Pandemie sind die Folgen jedoch noch nicht abschätzbar.
Neu-Ulm

Corona-Folgen für Arbeitsmarkt im Landkreis noch nicht abschätzbar

Plus Erste Bilanzen für den Arbeitsmarkt können frühestens ab April gemacht werden. Die Kurzarbeit ist das vorherrschende Thema in der Region Neu-Ulm.

Viele Menschen wählen jetzt die Nummer der Telefonseelsorge. Was in Zeiten der Coronakrise häufig zur Sprache kommt, ist die Angst um den Arbeitsplatz.
Landkreis Neu-Ulm

Viele haben jetzt Angst um ihren Job und suchen Trost und Hilfe

Plus Bei der Telefonseelsorge melden sich immer mehr Menschen, die unter den Folgen der Corona-Krise leiden. Das Zusammenleben in der Familie wird problematisch.

Akut gefährdet:  das Arbeitsbegleitgrün im Büro
Glosse

Aussterbende Büropflanzen in Zeiten der Coronakrise

Plus Es gibt in der Coronakrise auch Opfer, an die keiner denkt. Wir werden sie vermissen.

In Neu-Ulm ist am Mittwoch ein Nachbarschaftsstreit eskaliert.
Neu-Ulm

Nachbarschaftsstreit eskaliert: Mann tritt Wohnungstür ein

Ein Nachbarschaftsstreit ist am Mittwoch gegen 16 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Neu-Ulmer Rathausstraße eskaliert.

An der Hochschule Neu-Ulm findet das Sommersemester online statt.
Neu-Ulm

Sommersemester an der Neu-Ulmer Hochschule findet virtuell statt

Die Studierenden der Hochschule Neu-Ulm (HNU) können sich darauf verlassen, dass ihr Sommersemester 2020 stattfindet – allerdings anders als gewohnt.

Die erste Sitzung des Neu-Ulmer Stadtrats nach der Kommunalwahl fand wegen der Corona-Krise im Edwin-Scharff-Haus statt.
Neu-Ulm

Der Neu-Ulmer Stadtrat schaltet in den Corona-Modus

Plus Aus Gründen des Infektionsschutzes tagt ab jetzt nur noch ein „Rumpfgremium“. Außerdem müssen die Neu-Ulmer Räte Abstand halten.

Was wird aus dem Barfüßer-Gelände in Neu-Ulm?
Neu-Ulm

Barfüßer-Neubau: Darum gibt "Ebbo" Riedmüller seine Pläne auf

Plus Gastronom Eberhard Riedmüller gibt seine Barfüßer-Pläne am Neu-Ulmer Donauufer auf. Er will künftig woanders brauen.

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere war Rola im Besitz von drei WM-Gürteln. Wirklich populär wurde sie aber durch die größte Tragödie in ihrem Leben.
2 Bilder
Neu-Ulm

Was für Rola El-Halabi mehr wert ist als drei WM-Gürtel

Plus Auch die frühere Boxerin Rola El-Halabi fürchtet sich in der Corona-Krise. Aber ein tragisches Ereignis vor fast genau neun Jahren hat sie gelehrt, damit umzugehen.

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz ist die Polizei Neu-Ulm am DIenstagmorgen ausgerückt.
Neu-Ulm

Metzgerei-Transporter verliert Fleischteile

Weil der Fahrer offenbar vergessen hatte, vor der Fahrt die rechte Schiebetür zu schließen, hat ein Metzgerei-Transporter während der Fahrt mehrere Fleischteile verloren.

Medizinphysiker wie Dominik Orth haben in den vergangenen Tagen in der Strahlentherapie Neu-Ulm neue medizinische Geräte in Betrieb genommen.
Neu-Ulm

Neue High-Tech-Geräte in Neu-Ulm: Fortschritt für Krebspatienten

Plus Das Versorgungsunternehmen Radio-Log investiert drei Millionen in Strahlentherapie in Neu-Ulm. Die Behandlungen gehen derzeit unter besonderen Vorkehrungen weiter.

Vor allem die Friseure im Landkreis Neu-Ulm trifft die Corona-Krise hart, viele haben überhaupt keine 	 Rückstände.
Landkreis Neu-Ulm

Coronavirus: Handwerker im Landkreis Neu-Ulm am Abgrund

Plus Viele Gewerke trifft die Corona-Krise besonders hart. Am meisten leiden derzeit Friseure. Aber auch andere Betriebe müssen nun ums Überleben kämpfen.

Im Katastrophenmodus: Landrat Thorsten Freudenberger, Wolfgang Höppler und Bernhard Schmidt (von links). Der Keller ist allerdings nicht mehr Lagezentrum. Es ist zu eng hier, um die Abstandsregelungen einzuhalten.
2 Bilder
Landkreis Neu-Ulm

Neu-Ulmer Landratsamt: Katastrophe mit System

Plus Im Neu-Ulmer Landratsamt laufen derzeit alle Fäden für die Bekämpfung der Pandemie zusammen. Ein Blick auf ein Amt im Ausnahmezustand.

Die Aktion „Den Helfern helfen“ will für eine gute Verpflegung von Ärzten, Krankenpflegern, Polizisten und Notdiensten sorgen.
Ulm

Mit der Initiative "Den Helfern helfen" unterstützt die Gastronomie Menschen im Einsatz

Plus Der Gastronom Thomas Eifert hat in dieser Krise eine Aktion gestartet: Menschen im Einsatz, vom Arzt bis zum Krankenpfleger, erhalten kostenlos Essen.

Armin Brugger, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Neu-Ulm, nennt drei Aufgaben, die in der Krise garantiert bleiben müssen: die Bargeld-Versorgung, das Funktionieren des Zahlungsverkehrs und die Versorgung mit Krediten.
Wirtschaft

Der Ausnahmezustand schlägt durch

Auch wenn die Sparkasse Neu-Ulm sich als systemrelevantes Unternehmen gut gerüstet sieht: Die Sorgen im Vorstand um die Zukunft der Unternehmen werden immer größer

Pünktlich zum Frühlingsanfang am 20. März blühten schon die Osterglocken in so manchen Gärten. Eine solche Blumenpracht ist zwar schön anzusehen, allerdings hat der milde Winter auch negative Auswirkungen auf Natur, Mensch und Tier.
Natur

Milder Winter, schwere Folgen

Auf sehr warme Wintermonate folgt frühlingshaftes Wetter. Experten erklären, warum das für einige Lebewesen ein Fluch und für andere ein Segen ist

Neu-Ulm

Angeblicher Lottogewinn wird Fall für Polizei

Ein 37-jähriger ist am Donnerstagnachmittag zur Neu-Ulmer Polizeidienststelle gegangen, nachdem er betrogen wurde.

Selbst ist der Mann. Wie dieser Gartenbesitzer haben die meisten Unterallgäuer ihre groben Gartenabfälle selbst zum  Wertstoffhof gebracht. Der hat derzeit allerdings geschlossen.
Landkreis

Wohin mit dem ganzen Müll?

Die Wertstoffhöfe im Landkreis Neu-Ulm haben mehr Kundschaft als sonst. Das liegt vor allem daran, dass viele Bürger die freie Zeit nutzen, um Haus und Garten zu entrümpeln. Das hat Folgen.

Die Lebenshilfe Donau-Iller bietet während der Corona-Krise pragmatische Hilfe an: Menschen mit erhöhtem Risiko können sich ihre Einkäufe ab sofort nach Hause liefern lassen. Termine können telefonisch vereinbart werden.
Soziales

Neue Hilfsangebote in der Corona-Krise

Viele Menschen wollen in Corona-Zeiten diejenigen unterstützen, die besonders gefährdet sind und Unterstützung brauchen. Wir sammeln diese Angebote und veröffentlichen sie regelmäßig

In den Labors in der Region werden jeden Tag Hunderte Proben von Patienten mit Corona-Verdacht untersucht. Bis ein Ergebnis vorliegt, dauert es in der Regel ein bis zwei Tage.
Ulm/Landkreis Neu-Ulm

Corona-Tests in der Region laufen auf Hochtouren

Plus Jeden Tag werden in der Region Hunderte Bürger getestet, die erkrankt sein könnten. Die Zahl der Infizierten im Kreis Neu-Ulm steigt auf 100, doch es gibt auch Lichtblicke.

Eine Dreijährige ist bei einem Spaziergang in den Illerkanal gefallen.
Neu-Ulm

Dreijährige fällt in Illerkanal, Mutter springt hinterher

Glück im Unglück hatte eine Dreijährige am Donnerstag, als sie in den Illerkanal fiel.

Matthias Haacke, Leiter der Neu-Ulmer Musikschule, übt mit einem seiner Schüler das Gitarrespielen übers Tablet.
Unterricht

In Neu-Ulm kommt die Musikschule ins Kinderzimmer

In Neu-Ulm werden angehende Instrumentalisten derzeit übers Internet geschult. Die Junge Ulmer Bühne dreht eigene Videos.

Langes Warten auf die Endmontage im Werk in Neu-Ulm:  Das Werk steht still.
Neu-Ulm

Evobus: Jetzt ist die Kurzarbeit beschlossene Sache

Plus Die Produktion in steht weiter still. Wegen der Pandemie fährt Daimler das Werk ganz runter.

In Bayern und Baden-Württemberg gelten derzeit strenge Regeln: Jeder sollte zu Hause bleiben. Die Polizei kontrolliert stichprobenartig, Verstöße können einen teuer zu stehen kommen.
Landkreis

Ausgangsbeschränkung wegen Corona: Was ist zurzeit erlaubt – und was nicht?

In Bayern und Baden-Württemberg gilt seit knapp einer Woche eine Ausgangsbeschränkung: Nur, wer unbedingt muss, sollte das Haus verlassen. Ein Überblick zu ausgewählten Bereichen.

Bei Evobus in Neu-Ulm und vielen anderen Firmen der Region wurde Kurzarbeit angemeldet.
Ulm/Neu-Ulm

Auch bei Evobus kommt wohl Kurzarbeit

Plus Bei Daimler-Tochter wird noch verhandelt. Viele weitere Firmen sind betroffen. Von Müller bis Depot.

Aus dem Zentrallager in München hat der Landkreis Neu-Ulm jetzt Material zur Bewältigung der Corona-Krise erhalten, beispielsweise Schutzmasken für den Einsatz in Krankenhäusern.
Pandemie

Nachschub an Schutzmasken und Desinfektionsmitteln

Im Landkreis sind jetzt erste Materiallieferungen zur Bewältigung der Corona-Krise eingetroffen