Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Jubiläum: Seit 100 Jahren hält Reinz aus Neu-Ulm Autos dicht

Neu-Ulm
03.08.2020

Jubiläum: Seit 100 Jahren hält Reinz aus Neu-Ulm Autos dicht

Reinz ist mit der Rennsportgeschichte eng verbunden. Neben den legendären Silberpfeilen von Mercedes-Benz werden alle Rennwagen der Auto-Union mit Dichtungen von Reinz ausgestattet. Unser Foto zeigt einen Silberpfeil W 196.
Foto: Bernd Hanselmann, dpa

Plus Der weltweit größte Hersteller von Flachdichtungen aus Neu-Ulm feiert in schwierigen Zeiten Geburtstag. Ein Blick auf die Wurzeln, die in Berlin zu finden sind.

Schwierige Zeiten kannte auch der Gründer von Reinz: Mitten in der Weltwirtschaftskrise stürzt sich Hugo Reinz am 31. Dezember 1920 in Berlin-Charlottenburg in die Gründungsphase eines Großhandels für Eisenbahn- und Industriebedarf, die Keimzelle des heutigen Unternehmens, das dieses Jahr seinen 100. Geburtstag feiert. In einem Jahr, in dem so gut wie jedes Unternehmen von der Corona-Krise gebeutelt wird.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.