Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Polizei erwischt Personen mit Drogen am Skatepark und im Glacis-Park

Neu-Ulm
02.09.2021

Polizei erwischt Personen mit Drogen am Skatepark und im Glacis-Park

Polizeibeamte in Neu-Ulm erwischten am Mittwoch einen Mann mit Amphetamine und einen anderen mit Marihuana.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine Polizeistreife in Neu-Ulm hat am Mittwoch bei einem Mann Amphetamin und bei einem anderen Mann Marihuana gefunden. Gegen beide wird nun ermittelt.

Eine zivile Fahrradstreife der Polizeiinspektion Neu-Ulm hat am Mittwoch zwei Männer mit Drogen aufgegriffen. Im Rahmen einer Personenkontrolle am Skatepark in Offenhausen zur Mittagszeit fanden die Beamten bei einem 29-jährigen Mann eine kleine Menge Amphetamin.

Neu-Ulmer Polizeibeamte waren in Zivil unterwegs

Etwas später rochen die Beamten derselben Streife im Neu-Ulmer Glacis deutlichen Marihuanarauch. Die Polizisten trafen hier einen 44-Jährigen und einen 46-Jährigen an, welche den vorhergehenden Konsum der Droge einräumten. Am Boden fanden die Beamten daraufhin bei dem 46-Jährigen liegend eine Kleinstmenge an Marihuana. Gegen die betroffenen Personen leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln ein. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.