Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Rabiater Sittenstrolch hält Polizei auf Trab

Neu-Ulm
25.09.2016

Rabiater Sittenstrolch hält Polizei auf Trab

Polizeieinsatz: Ein Betrunkener ist handgreiflich geworden.
Foto: Symbolfoto: Ralf Lienert

Erst begrapschte ein Mann eine 23-Jährige in deren Wohnung in Neu-Ulm. Und dann eskalierte die Situation völlig. 

Ungestillte und zugleich drängende Bedürfnisse hat am Samstagabend offenbar ein 33-jähriger Mann in Neu-Ulm verspürt: So drängend, dass er durch das Fenster in die Wohnung in der Nachbarschaft kletterte und im Inneren eine 23-jährige Frau unsittlich bedrängte. Die rief die Polizei zu Hilfe – was schließlich ein Gerangel, eine Festnahme, zwei verletzte Beamte und zahlreiche Anzeigen zur Folge hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.