Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Wird der Barfüßer in Neu-Ulm zum Kulturzentrum?

Neu-Ulm
06.09.2019

Wird der Barfüßer in Neu-Ulm zum Kulturzentrum?

Was wird aus dem Barfüßer? Es gibt eine neue Idee für das Areal.
Foto: Alexander Kaya

Bürger haben ein Konzept für das Gelände ausgearbeitet. Dieses soll die Verwaltung nun prüfen – und danach der Stadtrat entscheiden, fordert die FWG-Fraktion.

Was passiert auf dem Gelände des Barfüßer an der Paulstraße? Eigentlich will Großgastronom Eberhard Riedmüller das alte Gebäude abreißen und durch einen Neubau samt Hotel und Tiefgarage ersetzen. Derzeit verhandelt der Pächter mit der Stadt über diese Pläne. Doch es könnte vielleicht ganz anders kommen: Eine Gruppe von Bürgern hat ein umfassendes Konzept erstellt, wie das Areal zu einem „modernen soziokulturellem Zentrum“ werden könnte – genauer gesagt: zum „Kulturwerk Neu-Ulm“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.