Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Studie: Neues Licht für helle Köpfe

Studie
01.06.2012

Neues Licht für helle Köpfe

Schüler sind leistungsfähiger, wenn ihr Klassenzimmer mit biologisch wirksamem Licht beleuchtet wird. Das zeigte eine Studie, die das Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) gemeinsam mit der Firma Osram erarbeitet hat. Mit dabei war auch die Robert-Bosch-Schule in Ulm.

Schüler sind leistungsfähiger, wenn ihr Klassenzimmer besser beleuchtet wird

Ulm Wie wirkt sich Licht auf die Leistungsfähigkeit von Schülern aus? Dieser Frage ging das Ulmer Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) gemeinsam mit dem Leuchtmittelhersteller Osram in einer Studie nach. Ziel war es, herauszufinden, ob eine dem Tageslicht nachempfundene Beleuchtung eine Steigerung der Aufmerksamkeit und der kognitiven Leistungen der Schüler bewirken kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.