Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Ulms nagelneue Mitte ist jetzt eröffnet

Ulm
16.07.2020

Ulms nagelneue Mitte ist jetzt eröffnet

Mit dem Ulmer Hauptbahnhof im Rücken ist das einer der neuen Anblicke von 40000 Reisenden am Tag, die den Hauptbahnhof passieren: Der Durchgang zum Albert-Einstein-Platz.

Plus Acht Jahre nach dem Startschuss des Ulmer Gemeinderats sind die Sedelhöfe mit dem Albert-Einstein-Platz jetzt ein Teil der Fußgängerzone. Von Freude, Erleichterung, einer kritischen Stimme und einem neuen Mieter.

Ein kleiner Schritt für Günter Nittka, ein großer Schritt für die Stadt Ulm. Der 29-jährige Böfinger ist der erste Bürger, der den neuen Albert-Einstein-Platz nach der offiziellen Eröffnung am Donnerstagmorgen betritt. „Ich bin einfach so gespannt.“ Über eine Stunde wartete Nittka auf Einlass, denn durch Corona ist die Eröffnungszeremonie auf 100 geladene Gäste beschränkt. Und seine Erwartungen werden nicht enttäuscht: „Das ist wirklich schön und großstädtisch hier.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.