Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Weissenhorn: Kultur – nicht nur in der Schranne

Weissenhorn
20.03.2019

Kultur – nicht nur in der Schranne

Absurditäten des Alltags nimmt der Rottweiler Kabarettist Heinrich Del Core aufs Korn.
Foto: Wolfgang Kahler

Am Freitag eröffnet Kabarettist Heinrich Del Core die Saison in Weißenhorn. Die hat im weiteren Jahresverlauf noch einiges zu bieten.

Beim Neujahrsempfang der Stadt Weißenhorn wurde die Initiative „Kultur in der Schranne“ für ihr Engagement ausgezeichnet. Für die Mitglieder ist das aber kein Grund, sich zurückzulehnen. Im Gegenteil. Am Freitag, 22. März, beginnt die nächste Runde der Veranstaltungsreihe – aber nicht in der Schranne, sondern wegen der großen Nachfrage in der Fuggerhalle. Der Comedian und Kabarettist Heinrich Del Core, Publikums- und Jurypreisträger verschiedener Kleinkunstpreise, will mit seiner italienischen Leichtigkeit auch die Fuggerstadt erobern. Er zeigt sein Programm „Ganz arg wichtig“. Beginn ist um 20 Uhr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.