Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Württembergischer Fußballverband: Keine Hallenturniere im Winter 20/21

Fußball
31.08.2020

Württembergischer Fußballverband: Keine Hallenturniere im Winter 20/21

Der Winter 20/21 könnte im Fußballbezirk Donau/Iller ohne Hallenturniere auskommen müssen.
Foto: Horst Hörger

Der WFV sagt alle seine Bezirks- und Verbandswettbewerbe in der Halle ab. Das könnte auch für den Bezirk Donau/Iller bedeuten: Kein Hallenfußball im Winter.

Der vom Württembergischen Fußballverband (WFV) organisierte Fußball und damit auch der Bezirk Donau/Iller steuert auf einen Winter ohne Hallenfußball zu. Wie der WFV am Montag bekannt gegeben hat, möchte er im Winter 2020/21 auf Bezirks- und Verbandswettbewerbe in der Halle komplett verzichten - das betrifft die Jugend, die Frauen und die Männer. Gleichzeitig bittet der Verband: "Vor diesem Hintergrund empfehlen wir auch unseren Mitgliedsvereinen dringend, im Winterhalbjahr 2020/21 keine privaten Hallenwettbewerbe im Juniorinnen-, Junioren-, Frauen- und Herrenbereich durchzuführen."

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.