Neu-Ulmer Zeitung

Gideon Ötinger

Lokalsport

Bild: Ulrich Wagner

Gideon Ötinger, 1989 in Nürtingen in Baden-Württemberg geboren, studierte nach seinem Abitur Anglistik/Amerikanistik und Ethnologie in Tübingen. Nach verschiedenen Praktika in deutschen Medienhäusern volontierte er von 2016 bis 2017 bei der Augsburger Allgemeinen.

Seit Oktober 2017 arbeitet er als Sportredakteur der Neu-Ulmer Zeitung und kümmert sich dort hauptsächlich um Fußball und Basketball.

Treten Sie mit Gideon Ötinger in Kontakt

Per E-Mail Mein Xing-Profil Alle Autoren

Artikel von Gideon Ötinger

Der DFB-Pokal (hier das Spiel gegen Heidenheim) tut den Spatzen dank voller Zuschauerränge gut. In der Liga bleiben die meisten Sitze aber leer – das macht sich finanziell bemerkbar.
Fußball

Eine Ulmer Lösung soll her

Wenn es die Mitglieder so wollen, steht die Ausgliederung der Spatzen-Profis kurz bevor. Für den Verein wäre es wichtig – sonst droht eines Tages vielleicht wieder die Oberliga

Der DFB-Pokal (hier das Spiel gegen Heidenheim) tut den Spatzen dank voller Zuschauerränge gut. In der Liga bleiben die meisten Sitze aber leer – das macht sich finanziell bemerkbar.
Fußball

Ausgliederung: SSV Ulm 1846 Fußball steht an der Schwelle

Die Ausgliederung der Spatzen-Profis steht kurz bevor. Für den Verein wäre es besonders finanziell wichtig – und um sich vor der Oberliga zu hüten.

Vor einem Jahr gewann der Nachwuchs des französischen Vereins US Torcy das Finale gegen Bayer Leverkusen mit 3:2 und feierte anschließend im Konfettiregen.
Hallenfußball

Knirpse im Konfettiregen

Der U11-Eurocup in Elchingen wird 15 Jahre alt. Einen Namen hat er sich auch weit außerhalb Europas gemacht – in diesem Jahr kommt eine Mannschaft aus Japan

Vor einem Jahr gewann der Nachwuchs des französischen Vereins US Torcy das Finale gegen Bayer Leverkusen mit 3:2 und feierte anschließend im Konfettiregen.
Hallenfußball

Knirpse im Konfettiregen beim U11-Eurocup

Der U11-Eurocup in Elchingen wird 15 Jahre alt. Einen Namen hat er sich auch weit außerhalb Europas gemacht – in diesem Jahr kommt eine Mannschaft aus Japan.

Ulms Killian Hayes (Mitte) wurde im Pokal gegen Oldenburg mal wieder von NBA-Scouts begutachtet.
Basketball-Pokal

Killian Hayes und die NBA-Scouts - ein unglückliches Verhältnis

Bei der Ulmer Niederlage im Pokal-Halbfinale ist wieder Besuch aus der NBA vor Ort, um sich Killian Hayes anzuschauen. Doch der bleibt wieder blass.

Ulms Per Günther wird im Pokal-Halbfinale gegen Oldenburg hart von Armani Moore angegangen.
Basketball, BBL-Pokal

Ratiopharm Ulm verpasst den Einzug ins Pokal-Finale 

Nach starkem Beginn sind die Ulmer Basketballer gegen Oldenburg wieder zu inkonsequent und geben die Chance auf das Pokal-Finale her. 

Ulms Basketball-Trainer Jaka Lakovic tritt mit seinem Team im Pokalhalbfinale gegen Oldenburg an.
Basketball

Jaka Lakovic von Ratiopharm Ulm: „Top-Four wäre attraktiver“

Im Pokalspiel geht es für die Ulmer Basketballer ums Finale. Ihr Trainer kennt sich mit solchen Wettbewerben aus und schwärmt von seiner Profi-Zeit.

Die erste Einheit im neuen Jahr begann für die Spieler des SSV Ulm 1846 Fußball mit einem einstündigen Lauf entlang der Donau. Alle 25 Spieler waren beim Trainingsauftakt dabei.
Fußball

Mit einem Dauerlauf in die Vorbereitungsphase

Für die Spieler des SSV Ulm 1846 Fußball endet der Urlaub. Zum Trainingsauftakt waren alle dabei – und das soll so bleiben

Die erste Einheit im neuen Jahr begann für die Spieler des SSV ulm 1846 Fußball mit einem einstündigen Lauf entlang der Donau. Alle 25 Spieler waren beim Trainingsauftakt dabei.
Fußball

Für den SSV Ulm 1846 Fußball beginnt die Wintervorbereitung

Für die Spieler des SSV Ulm 1846 Fußball endet der Urlaub. Zum Trainingsauftakt waren alle dabei – ohne Neuzugänge. Und das soll so bleiben.