Neu-Ulmer Zeitung

Gideon Ötinger

Lokales

Bild: Ulrich Wagner

Gideon Ötinger, 1989 in Nürtingen in Baden-Württemberg geboren, studierte nach seinem Abitur Anglistik/Amerikanistik und Ethnologie in Tübingen. Nach verschiedenen Praktika in deutschen Medienhäusern volontierte er von 2016 bis 2017 bei der Augsburger Allgemeinen.

Seit Oktober 2017 arbeitet er als Sportredakteur der Neu-Ulmer Zeitung und kümmert sich dort hauptsächlich um Fußball und Basketball.

Treten Sie mit Gideon Ötinger in Kontakt

Per E-Mail Mein Xing-Profil Alle Autoren

Artikel von Gideon Ötinger

Copy%20of%20arc033.tif
Basketball-Bundesliga

Vor Spiel gegen Jena: Rätsel um Verletzung von Per Günther

Ulms nächster Gegner Jena hat eine geballte Ladung Erfahrung in seinem Kader. Die hätte Per Günther auch, doch er kann vielleicht nicht mit dabei sein.

Copy%20of%20FVI010.tif
Regionalliga Bayern

Die Defensive bereitet Sorgen

Das Illertisser Jahres-Abschlussprogramm hat es mit den drei Topteams der Liga in sich. FVI-Trainer Küntzel freut sich darauf, er sehnt aber auch die Winterpause herbei

Copy%20of%20FVI010.tif
Regionalliga Bayern

Die Defensive bereitet dem Illertisser Trainer Sorgen

Das Illertisser Jahres-Abschlussprogramm hat es in sich. FVI-Trainer Küntzel freut sich darauf, er sehnt aber auch die Winterpause herbei.

Copy%20of%20KAYA6856(1).tif
Klettern

In Neu-Ulm gibt es ein System für kurzentschlossene Kletterer

Beim Last-Minute-Klettern braucht es keine zweite Person, die den Partner absichert. Möglich macht das eine besondere Technik - das Auto-Belay.

Copy%20of%20181110_EP_VER_far3079.tif
Regionalliga Südwest

Hitziges Spiel gerät zur Nebensache

Die Ulmer Spatzen holen einen wichtigen Sieg gegen Steinbach, doch freuen kann sich darüber niemand. Ein Notarzteinsatz überschattet die Partie

Copy%20of%20181110_EP_VER_far3079.tif
Regionalliga Südwest

Hitziges Spiel des SSV Ulm gerät zur Nebensache

Zum Zustand des Zuschauers, der im Ulmer Donaustadion reanimiert werden musste, gibt es Neuigkeiten. So spielte sich das Geschehen ab.

KAYA3200.jpg
Regionalliga Südwest

SSV Ulm besiegt TSV Steinbach - Notarzteinsatz im Donaustadion

Im Spitzenduell der Regionalliga Südwest besiegen die Ulmer den Konkurrenten TSV Steinbach. Doch nach dem Schlusspfiff ist das Ergebnis Nebensache.

KAYA3094.JPG
Regionalliga Südwest

SSV Ulm gegen TSV Steinbach - eine Standortbestimmung?

Zwei wichtige Partien warten auf die Ulmer Spatzen. Gegner Nummer eins ist der TSV Steinbach – der mit einer starken Statistik aufläuft.

Copy%20of%20KAYA3094(1).tif
Regionalliga Südwest

Standortbestimmung?

Zwei wichtige Partien gegen die beiden Erstplatzierten warten auf die Spatzen. Gegner Nummer eins ist der TSV Steinbach – der mit einer starken Statistik aufläuft