Newsticker

Corona in Deutschland: Gesundheitsämter melden 7595 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Märkles Job beim FCA II endet im Sommer

Fußball

15.02.2015

Märkles Job beim FCA II endet im Sommer

Im Sommer ist für Dieter Märkle beim FCA II Schluss.
Bild: Klaus Rainer Krieger

Trainer Dieter Märkle ist nur noch bis zum Ende dieser Spielzeit beim FC Augsburg beschäftigt.

Der Trainer des bayerischen Regionalligisten FC Augsburg II, Dieter Märkle, der früher viele Jahre für den SSV Ulm 1846 spielte und bei diesem auch als Trainer beschäftigt war, wird seinen am Ende dieser Saison auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Dies sei im Einvernehmen mit dem Verein geschehen, wie es in einer Pressemitteilung des FCA heißt. Weiter steht dort: „Gründe für die Trennung liegen in unterschiedlichen Vorstellungen in der konzeptionellen Ausrichtung der Nachwuchsarbeit des FCA.“ Märkle stand seit 2012 beim FC Augsburg im Brot. Auch der Trainer der U17 des Bundesligisten, Matthias Lust, wird im Sommer nicht weiterbeschäftigt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren