Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Ausgezeichnete Plusenergiehäuser

Bauen

11.01.2020

Ausgezeichnete Plusenergiehäuser

Das Haus der Familie Fuchs aus Joshofen ist mit einer intelligenten Technik ausgestattet.
3 Bilder
Das Haus der Familie Fuchs aus Joshofen ist mit einer intelligenten Technik ausgestattet.
Foto: Hans Seitz

Im Landkreis wurden Gebäude prämiert, die energetisch vorbildlich gebaut oder saniert wurden

Das „Kompetenzzentrum Plusenergie e.V.“ hat unlängst herausragende Projekte für energetisch vorbildliches Bauen und Sanieren prämiert. Gesamtsieger wurde die Familie Thomas Plaschko aus Karlshuld. Deren Haus ist nach Ansicht der Jury durch die Photovoltaikanlage gut versorgt. Sie speist nicht nur die eigene Imkerei und das E-Auto mit Sonnenergie, sondern speichert auch den Strom für die Nacht zwischen.

Zum Sieger eines Neubaus in Neuburg wurde die Familie Fuchs aus Joshofen ernannt. In ihrem Haus helfen moderne Mess- und Regeltechniken dabei, damit Sonnenenergie optimal genutzt wird. In Schrobenhausen wurde ein bereits zehn Jahre genutztes Plusenergiehaus prämiert, in dem Erdwärme zum Heizen im Winter und zum Kühlen im Sommer genutzt wird. Einen Sonderpreis hat das Kompetenzzentrum Plusenergie an den MP-Tower der Plapperer Projekt GmbH in Schrobenhausen vergeben. Die emissionsfrei erzeugte Energie auf dem Dach übersteigt den Restwärmebedarf für Wärme und Warmwasser deutlich. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren