Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Bei Ingolstadt: Blitz schlägt Loch in A9

Bei Ingolstadt
30.06.2014

Blitz schlägt Loch in A9

Ein Blitz schlug bei Ingolstadt in die Fahrbahndecke der Autobahn (Symbolbild)
Foto: Armin Kotteck

Ein Blitzschlag hat auf der A9 bei Ingolstadt-Nord zahlreiche Autofahrer verwirrt. Sie glaubten an eine Explosion als Teile der Fahrbahndecke durch die Luft flogen.

"Am Anfang dachten wir auch, dass es eine Explosion gewesen sein muss", sagt Markus Billner von der Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt. Die war am Montag kurz nach Mittag mit einem großen Aufgebot in Richtung Anschlussstelle Lenting losgebraust, weil einige Autofahrer eine Explosion und ein grelles Licht gemeldet hatten. Teile der Teerdecke seien durch die Luft geflogen, hieß es.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.