Newsticker

Seehofer will einheitliche EU-Einreisebedingungen für Paare in Corona-Zeit
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Corona: Keine neuen Fälle in der Region

27.05.2020

Corona: Keine neuen Fälle in der Region

Zahl der Genesenen nimmt weiter zu

Seit Beginn der Pandemie haben sich im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Stand Dienstagnachmittag insgesamt 328 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Wie das Landratsamt mitteilt, gelten 284 davon als wieder gesund. Bislang – so heißt es in der Mitteilung weiter – sind 14 Patienten, die an Covid-19 erkrankt waren, an den Folgen der Krankheit gestorben.

Während die Zahl der Genesenen weiter zunimmt, hat das Gesundheitsamt seit Freitag, 22. Mai, keine weiteren Neuinfektionen gemeldet. In 17 der 18 Landkreisgemeinden liegt die Zahl der derzeit noch Infizierten unter zehn Personen.

Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für seine Einwohner 61 aktuell erkrankte Personen. Genesen sind in Ingolstadt 359 Menschen, die sich mit dem Virus angesteckt hatten. Von insgesamt 456 Corona-Fällen starben hier 36 Personen. Indes berichtet das Klinikum Ingolstadt von 16 Patienten, die wegen Covid-19 behandelt würden. Zwei von ihnen liegen den Angaben der Stadt zufolge auf der Intensivstation. (nr)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren