Newsticker
Bundesverfassungsgericht: Corona-Demo in Stuttgart bleibt verboten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Corona: Zahl der Infizierten im Landkreis bleibt nahezu gleich

Neuburg-Schrobenhausen

20.01.2021

Corona: Zahl der Infizierten im Landkreis bleibt nahezu gleich

Ein Corona-Schnelltest zeigt ein positives Ergebnis. 
Foto: Bringezu

Von Dienstag auf Mittwoch wurden dem Gesundheitsamt Neuburg wieder 16 Neuinfektionen gemeldet. Eine kleine Gemeinde im Landkreis hat derzeit ungewöhnlich hohe Zahlen.  

Mit aktuell 152 Infizierten bleibt die Corona-Statistik im Landkreis im Vergleich zum Vortag (151) nahezu identisch. Das Gesundheitsamt Neuburg meldete Mittwochmittag 16 Neuinfektionen, 15 Personen sind wieder genesen. Die 7-Tages-Inzidenz liegt damit bei 99,69 laut LGL.

Im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen werden derzeit neun bestätigte Coronavirus-Patienten behandelt (einer davon wird beatmet), in der KJF-Klinik St. Elisabeth Neuburg sind es fünf.

Die meisten Corona-Fälle zählen aktuell Neuburg (43), Karlshuld (24), Schrobenhausen (23) und Berg im Gau (18). In allen anderen Kommunen liegen die Zahlen der Infizierten im einstelligen Bereich. „Corona-frei“ sind derzeit Gachenbach und Oberhausen. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren