Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg : Wie ein Soldat aus Neuburg einem Amerikaner neues Leben schenkt

Neuburg 
23.01.2021

Wie ein Soldat aus Neuburg einem Amerikaner neues Leben schenkt

Malte S. spendete über die DKMS Stammzellen, die hoffentlich einem 30-Jährigen in den USA, der an Leukämie erkrankt ist, das Leben retten. 
Foto: Malte S./privat

Plus Mit einer Stammzellenspende half Luftwaffensoldat Malte S. seinem an Leukämie erkrankten „genetischen Zwilling“ in den USA. Er berichtet, wie die Spende vor sich ging.

Kurz vor seiner Abreise zur NATO-Mission „Verstärktes Air Policing Baltikum“ in Estland konnte Hauptmann Malte S. seinem „genetischen Zwilling“ in den USA ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art machen. Er kennt ihn nicht persönlich, doch seine Stammzellen sorgen dafür, dass der an Blutkrebs erkrankte Mann in Amerika ab jetzt zwei Mal Geburtstag feiern kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.