Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Schrobenhausen-Hörzhausen: Überfall auf Bankfiliale in Hörzhausen - Täter auf der Flucht

Schrobenhausen-Hörzhausen
14.01.2022

Überfall auf Bankfiliale in Hörzhausen - Täter auf der Flucht

Im Schrobenhausener Ortsteil Hörzhausen ist in eine Bank eingebrochen worden.
Foto: Alexander Kaya

Ein unbekannter Täter hat am Donnerstag ein Fenster ausgehebelt und ist in die Bank eingebrochen. Lange hielt er sich dort allerdings nicht auf.

Donnerstagabend wurde in eine Bankfiliale in Schrobenhausen eingebrochen. Der Täter konnte unerkannt und ohne Beute fliehen. Die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt ermittelt.

Banküberfall in Schrobenhausen-Hörzhausen

Wie die Polizei mitteilte, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter zwischen 18.10 und 19.10 Uhr über ein aufgehebeltes Fenster Zutritt in die Filiale in der Richlindestraße im Ortsteil Hörzhausen. Als dabei der Einbruchsalarm ausgelöst wurde, flüchtete der Täter ohne Beute.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 1000 Euro. Die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich unter Telefon 0841/93430 zu melden. (nr)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.