Newsticker
Guterres, Selenskyj und Erdogan treffen sich in Lwiw
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Deiningen: Unfall: Mit Frontladergabel gegen Auto gekracht

Deiningen
25.10.2019

Unfall: Mit Frontladergabel gegen Auto gekracht

Bei einem Verkehrsunfall in Deiningen ist ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro entstanden.
Foto: Jan-Luc Treumann

Im Kreisverkehr von Deiningen hat der Fahrer eines Traktors ein Auto übersehen.

Im Kreisverkehr von Deiningen hat sich am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Das Arbeitsgerät eines Traktors stieß dabei in einen Pkw, berichtet die Polizei. Ein 68-Jähriger kam kurz nach 14 Uhr mit seinem landwirtschaftlichen Gefährt aus Richtung Gewerbepark und wollte in den Kreisel einbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden, 41-jährigen Autofahrer. Die Frontladergabel des Schleppers, die zum Unfallzeitpunkt laut Polizeibericht nicht ordnungsgemäß nach oben gestellt war, stieß in den Heckbereich des Autos. Es entstand dadurch ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. (pm)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.