Newsticker
Geberkonferenz verspricht 1,5 Milliarden Euro für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Insolvenzverfahren: Strenesse entlässt 42 Mitarbeiter

Nördlingen
28.08.2019

Insolvenzverfahren: Strenesse entlässt 42 Mitarbeiter

Nun ist es offiziell: 42 Strenesse-Mitarbeiter müssen gehen.
Foto: Szilvia Izso

Plus Der Nördlinger Modehändler Strenesse kündigt einen Job-Abbau an. Zunächst sollen 42 Menschen gehen. Was der Geschäftsführer dazu sagt. 

Es sind bittere Tage für Strenesse. Wieder steckt das Nördlinger Modeunternehmen in einem Insolvenzverfahren, wieder geht es um die Zukunft vieler Mitarbeiter. Am vergangenen Dienstag gab es für sie eine Versammlung; dieses Mal teilte ihnen die Geschäftsführung mit, wie viele von ihnen zunächst in einer Transfergesellschaft beschäftigt werden – und dann doch einen neuen Job suchen müssen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.