Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Reimlingen: Entscheidung gefallen: Das passiert mit dem Reimlinger Tagungshaus

Reimlingen
21.07.2021

Entscheidung gefallen: Das passiert mit dem Reimlinger Tagungshaus

Lange war der Orden Marianhill Eigentürmer des Reimlinger Tagungshauses, das in diesem Frühjahr an die J. A. Projekt GmbH verkauft wurde. Doch in der Gemeinde Reimlingen fürchteten unter anderem Anwohner um die Nutzung des Hauses.
Foto: Treumann (Archiv)

Plus Das ortsprägende Tagungshaus in Reimlingen war verkauft worden, aber im Mai zog die Gemeinde ihr Vorkaufsrecht. Die Gegenseite behielt sich juristische Schritte vor. Und nun?

Es war unklar, wie es weitergeht: Gehen die Käufer gegen das beanspruchte Vorkaufsrechts der Gemeinde Reimlingen juristisch vor? Oder einigen sie sich doch noch mit der Gemeinde? Die Zukunft des Reimlinger Tagungshauses stand in der Schwebe, Anwohner fürchteten, dass Wohnungen gebaut werden. Doch mittlerweile steht die Entscheidung fest.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.