Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Verkehrsunfall: Zweimal Totalschaden auf der B466

Verkehrsunfall
25.07.2018

Zweimal Totalschaden auf der B466

Zwischen Nördlingen und Oettingen muss ein 25-Jähriger ein Ausweichmanöver starten. Er verhindert einen schlimmen Unfall, nicht aber den Totalschaden.
2 Bilder
Zwischen Nördlingen und Oettingen muss ein 25-Jähriger ein Ausweichmanöver starten. Er verhindert einen schlimmen Unfall, nicht aber den Totalschaden.
Foto: Dieter Mack

Zwischen Nördlingen und Oettingen muss ein 25-Jähriger ein Ausweichmanöver starten. Er verhindert einen schlimmen Unfall, nicht aber den Totalschaden.

Zweimal Totalschaden in Höhe von insgesamt 13.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls mit zwei Autos auf der Bundesstraße 466 am Mittwochmorgen bei Pfäfflingen. Ein 29-Jähriger kam aus der Dorfstraße in Pfäfflingen und wollte in die vorfahrtsberechtigte B 466 einfahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.