Newsticker
Markus Söder appelliert an Bund: Konkretes Konzept für Corona-Schnelltests nötig
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Wintereinbruch im Ries: Lastwagen streift Wohnhäuser

Steinhart/Reimlingen

09.01.2019

Wintereinbruch im Ries: Lastwagen streift Wohnhäuser

Der Lastwagen kam von der glatten Fahrbahn ab, streifte zwei Wohnhäuser und beschädigte die Hausmauern.
Bild: Symbolbild: Thomas Heckmann

Ein Lastwagen streifte zwei Wohnhäuser und eine 18-jährige Autofahrerin war wohl zu schnell in den frühen Morgenstunden unterwegs.

Steinhart/Reimlingen Der Wintereinbruch in der Region hat am Mittwochmorgen zu zwei Verkehrsunfällen geführt.

Wie die Polizei mitteilt, kam ein Lastwagen mit Anhänger in der Frankenstraße in Steinhart in einer Linkskurve von der glatten Straße ab und streifte zwei Wohnhäuser. Dadurch wurden Fensterläden abgebrochen und die Hausmauern beschädigt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

Eine 18-jährige Autofahrerin war für die Straßenverhältnisse zu schnell unterwegs

Ein weiterer Unfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden in Reimlingen. Nach Angaben der Polizei war eine 18-jährige Autofahrerin zu schnell unterwegs. Auf der glatten und noch abschüssigen Schloßstraße verlor die junge Frau in einer Kurve die Kontrolle über ihren Wagen, rutschte in eine Hofeinfahrt und prallte dort gegen eine Steinmauer. An dem Wagen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Der Schaden an der Steinmauer an der Einfahrt beträgt rund 2000 Euro. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren