Newsticker
Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson in den USA
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Zusammenstoß mit einem Sattelzug

Polizeibericht aus Nördlingen

19.01.2019

Zusammenstoß mit einem Sattelzug

In Marktoffingen ist ein PKW gegen einen Sattelzug gestoßen. Die Personnen blieben unverletzt.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Personen blieben unverletzt

Am Freitagmittag kam ein 59-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 25, Höhe Marktoffingen, aus ungeklärter Ursache leicht nach links auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Sattelzug der von einem  26-jährigen gesteuert wurde. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 11000 Euro. (pm)

Unfallflucht
Auf dem Parkplatz des Nördlinger Kauflandes wurde am Freitagvormittag ein geparkter Seat angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. (pm)

Fahrrad gestohlen
Im Laufe der vergangenen Woche wurde ein am Nördlinger Gymnasium versperrt abgestelltes Mountainbike, Marke Bulls, türkis-/orange Farben,  entwendet. Das Fahrrad hatte einen Wert von ca. 500 Euro. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren