1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. 22 Mann brennen auf die Heimpremiere

Rugby

23.10.2015

22 Mann brennen auf die Heimpremiere

Ordentlich „Action“ ist angesagt, wenn das Rugbyteam des TSV Nördlingen am Sonntag sein erstes Heimspiel der neuen Verbandsligasaison bestreitet. Schauplatz ist der Sportplatz Berger Wiese.
Bild: RC Meteors

RC Meteors erwarten TuS Fürstenfeldbruck auf der Berger Wiese

Am Sonntag um 14.30 Uhr läuten die Rugbyspieler des TSV 1861 Nördlingen auch zu Hause auf der Berger Wiese ihre zweite Spielzeit ein und empfangen dabei den Tabellennachbarn TuS Fürstenfeldbruck.

Beinahe ein halbes Jahr ist es nun her, dass die Meteors ihr letztes Heimspiel auf der Berger Wiese ausgetragen haben. Seither hat sich durch neue Mitspieler sowohl personell als auch spielerisch einiges zum Positiven gewandelt und man brennt darauf, sich mit der Partie gegen Fürstenfeldbruck dem sportbegeisterten Nördlinger Publikum zu präsentieren.

Saisonauftakt mit zwei klaren Niederlagen

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Trotz zweier Niederlagen in den ersten beiden Saisonspielen gegen Innsbruck (0:100) und Ulm (3:66) und dem damit verbundenen letzten Tabellenplatz ist der Aufschwung der noch jungen und unerfahrenen Truppe deutlich bemerkbar. Nach beiden Partien gab es großes Lob und Anerkennung der Gegner für die Leistung, die die Rieser Rugger auf den Platz gelegt hatten. Die aufgezeigten Schwächen wurden analysiert und im Training verbessert. Es trifft sich gut, dass die beiden Spielertrainer Simon Handl und Tobias Berber pünktlich zum Heimauftakt personell erstmals aus dem Vollen schöpfen können. Die maximale Kadergröße von 22 Mann wird am kommenden Sonntag erstmals erreicht. 15 davon werden von Beginn an auflaufen, während die sieben anderen zunächst auf der Auswechselbank Platz nehmen werden. Bis zu fünf von ihnen können dann im Laufe der 80-minütigen Partie ins Spiel eingewechselt werden.

Gegen den TuS Fürstenfeldbruck, der in der Vorsaison noch zusammen mit der zweiten Mannschaft des RC Unterföhring als Spielgemeinschaft gestartet war, konnte durch Andreas Egl der erste und bisher einzige Heimversuch im 15er-Rugby gelegt werden. Um diesen Erfolg zu wiederholen, sind die Meteors auf zahlreiche Unterstützung des Rieser Publikums angewiesen. Spielbeginn auf der Berger Wiese im Stegmühlweg Nördlingen ist am Sonntag um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. (tbe)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20JHV2018(1).tif
Jahreshauptversammlung

Die LG wird Markenpartner des Landkreises

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket