Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Bayernliga Süd: TSV Nördlingen: Endlich wieder Grund zum Jubel

Fußball-Bayernliga Süd
22.04.2019

TSV Nördlingen: Endlich wieder Grund zum Jubel

Philipp Buser beendete im wichtigen TSV-Heimspiel gegen Unterföhring mit zwei Treffern seine Torflaute und freute sich entsprechend, hier nach dem 2:1. Links im Hintergrund Daniel Dewein, der ebenfalls traf.
Foto: Robert Milde

Nach fünf sieglosen Partien in Folge entscheiden die Schröter-Schützlinge das Heimspiel gegen Unterföhring klar für sich. Dabei glänzt Daniel Holzmann als dreifacher Torvorbereiter.

Nach zuletzt zwei Heimremis gewann Fußball-Bayernligist TSV Nördlingen am Ostermontag sein Nachholspiel gegen den FC Unterföhring mit 4:1 (3:1) und verbesserte sich durch den zweiten Heimsieg in diesem Jahr auf Tabellenplatz neun. Gleichwohl beträgt der Abstand auf den ersten Relegationsplatz nur fünf Punkte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.