Rugby

06.03.2015

Testspiel gegen den Meister

Meteors erwarten RFC Augsburg

Am morgigen Samstag bestreiten die Rugby-Herren des TSV 1861 Nördlingen um 14.30 Uhr auf der heimischen Berger Wiese ein Testspiel gegen den amtierenden bayerischen Meister RFC Augsburg.

Schon seit Anfang Januar bereiten sich die Spieler des RC Meteors Nördlingen intensiv auf die Rückrunde in der Verbandsliga Bayern vor. Über den Winter konnten wieder einige neue Spieler ins Team integriert werden und man hofft, sich spielerisch weiter steigern zu können.

Das Highlight der Vorbereitung soll ein Testspiel gegen keinen geringeren als den amtierenden bayerischen Meister vom Rugby Football Club Augsburg werden. Da Erfahrung im Rugby schon die halbe Miete für den Erfolg darstellt, wird den Riesern das Testspiel in Hinblick auf die anstehenden Rückrundenspiele sicherlich gut tun. Für die Gäste bietet sich die Möglichkeit, gegen den unterklassigen Gegner zu experimentieren und auch jüngeren Spielern eine Chance zu geben, Spielerfahrung zu sammeln.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Dazu sind alle Fans und Sportbegeisterten eingeladen, am Samstag auf die Berger Wiese nach Nördlingen zu kommen und die Meteors lautstark zu unterstützen. Der Eintritt ist wie immer frei. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt.

Der reguläre Spielbetrieb geht für die Meteors am 11. April weiter, wenn sie zum Auswärtsspiel beim VfB Ulm antreten müssen. In der Hinrunde setzte es mit 0:52 noch eine Klatsche. Doch seit dieser Partie ist viel Wasser die Eger hinuntergelaufen und man will beweisen, dass sich im Nördlinger Rugbysport einiges getan hat. Das erste Heimspiel der Rückrunde ist für den 26. April terminiert. Dann spielen die Meteors gegen die SG Fürstenfeldbruck/Unterföhring II.

Ende März ein Turnier im olympischen Modus

Da zwischen dem Testspiel und dem ersten Heimspiel in der Liga doch etwas Zeit liegt und man den heimischen Zuschauern den Genuss von Rugby auf der Berger Wiese nicht verwehren möchte, richten die Meteors am 28. März ein Turnier im olympischen Siebener-Rugby aus. Dabei stehen sich jeweils sieben Spieler pro Team gegenüber und eine Partie dauert nur 14 Minuten. Das Turnier findet im Rahmen der Vorqualifikation zur bayerischen Siebener-Meisterschaft statt. Das Team aus Nördlingen belegt dabei nach zwei von vier gespielten Turnieren den fünften Platz. (pm)

zum Rugby in Nördlingen sind auf der Homepage der Meteors unter www.rc-meteors.de zu finden.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_JAU7732.tif
Rugby

Verloren und doch ein Erfolg

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen