ZDF
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) ist eine der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten in Europa mit Sitz in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz. Gemeinsam mit den in der ARD zusammengeschlossenen Landesrundfunkanstalten und dem Deutschlandradio bildet das ZDF den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland. Das ZDF beschäftigt aktuell rund 3600 feste Mitarbeiter.

Artikel zu "ZDF"

Das Internet ist für viele Menschen nicht mehr wegzudenken - auch in der Altersgruppe der über 60-Jährigen gehen immer mehr Menschen online. (Bild: dpa)
Computer

Fast drei Viertel der Bevölkerung im Netz aktiv

Die Zahl der Internetnutzer in Deutschland ist weiter gestiegen. Nahezu drei von vier Einwohnern im Alter über 14 Jahren sind regelmäßig online.

Alexis Jordan (l) singt den offiziellen Frauen-WM-Song; Shakiras (r) «Waka Waka» von 2011 ist noch im Ohr. dpa
Fußball

Nur "Schalalalala" - Frauen-WM ohne Fußball-Hit

Fußballfans singen gern und laut, man könnte das auch grölen nennen. Beim Frauenfußball geht es auf den Rängen meist etwas leiser zu. Doch auch aus den Lautsprechern schallt bei dieser WM wenig, was sich als mitreißende WM-Hymne eignen würde.

ARCHIV - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) spricht am 12.05.2011 in seinem Ministerium in Berlin auf einer Pressekonferenz zu den Ergebissen der Steuerschätzung Mai 2011. Am Mittwoch (06.07.2011) beschließt die Bundesregierung den Haushaltsentwurf für 2012 und den Finanzplan bis 2015. Foto: Rainer Jensen dpa/lbn  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Steuern

Koalition will Steuern ab 2013 senken

Trotz weiterhin enger Finanz-Spielräume will die schwarz-gelbe Koalition zum 1. Januar 2013 Steuern und Sozialabgaben senken. Auf dieses Datum im Jahr der Bundestagswahl verständigten sich die Vorsitzenden von CDU, CSU und FDP, wie die Liberalen am Sonntag bestätigten.

Medien

Quoten: Klitschko schlägt locker Albert und Charlene

Die Boxer holten traumhafte Fernsehquoten, die Märchenhochzeit des Fürsten blieb dahinter zurück: Die viereinhalbstündige ZDF-Übertragung der Monaco-Hochzeit haben im Schnitt 6,03 Millionen Menschen verfolgt.

Der Sieger heißt: Wladimir Klitschko.
TV-Quote

Klitschko schlägt Haye und Fürstenhochzeit

Mit einem K.O . hat es für Wladimir Klitschko gegen David Haye nicht geklappt. Dafür schlug der Boxer eine Adelshochzeit um Längen.

Radsport

Abschieds-Tour de France für ARD und ZDF

Die am Samstag beginnende Tour de France ist für ARD und ZDF ein Art Abschieds-Tour. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender zeigen die Frankreich-Schleife letztmals live und beenden damit ein Kapitel TV-Geschichte, das von hohen Quoten in Zeiten des Booms gekennzeichnet war.

Nachrichtenüberblick

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Neuer nimmt Dienst bei Bayern auf

Der Vorstandsvorsitzende der ProSiebenSat.1 Media AG, Thomas Ebeling, auf der Hauptversammlung des Unternehmens. dpa
Medien

ProSiebenSat1-Chef keilt gegen ARD und ZDF

ProSiebenSat1 bleibt auf Rekordkurs - und setzt zunehmend auf Geschäfte abseits des klassischen Fernsehgeschäfts. Und der Chef der Sendergruppe teilt kräftig aus.

RTL-Moderatorin Frauke Ludowig wird für die RTL-Zuschauer die schönsten Momente und wichtigsten Aspekte der Hochzeit von Fürst Albert von Monaco und seiner Braut Charlene Wittstock kommentieren. (c) RTL / Lukas Gorys
Interview zur Hochzeit von Monaco

Frauke Ludowig: "Fürst Albert ist nicht mein Typ"

RTL-Reporterin Frauke Ludowig spricht im Interview über die Hochzeit von Monaco und die Suche nach dem richtigen Kleid.

Melanie C interessiert sich für Fußball. (Bild: Warner) dpa
Fußball

Melanie C bei England-Spiel in Dresden

Prominente Unterstützung für Englands Fußball-Frauen: Das einstige Spice Girl Melanie Chisholm wird das Spiel der "Three Lionesses" an diesem Freitag (18.15 Uhr/ZDF und Eurosport) gegen Neuseeland im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion verfolgen.

In Karla Kick steckt ein junger Mann. dpa
Fußball

Maskottchen Karla Kick ist in Wahrheit ein Kater

Ausgerechnet zur Frauen-WM! In der Maskottchen-Katze Karla Kick steckt in Wahrheit ein junger Mann. Er wurde beobachtet, wie er am Mittwoch auf der Fanmeile in Frankfurt seinem plüschigen Kostüm mit überproportionalem Breitkopf entstieg.

Hape Kerkeling gilt als Favorit für die Gottschalk-Nachfolge. dpa
Wetten, dass..?

Hermanns rät Kerkeling von Gottschalk-Nachfolge ab

"Das Vorbild ist zu groß." Mit diesen Worten rät Thomas Hermanns Hape Kerkeling davon ab, bei "Wetten, dass..?" auf Thomas Gottschalk zu folgen.

Klaus-Peter Kohl ist der Chef der Universum Box-Promotion. dpa
Boxen

Box-Universum: Mit Auslandsmillionen zu neuem Ruhm

Totgesagte leben länger - wohl auch der Hamburger Universum-Boxstall. Der nämlich will in den kommenden Monaten ins Rampenlicht zurück, und das mit Anlauf.

Eigentlich geschah die Geschichte von Damir Simic (im Blaumann) im Zollernalbkreis bei Tübingen. Doch gedreht wird in der Staudenbahn und am Bahnhof Anhofen bei Markt Wald. Die Staudenbahn eignet sich besonders gut für Filmprojekte.
Dreharbeiten

Ein Zug voll heimlicher Schauspieler

Die Staudenbahn war die Kulisse eines Films für „Aktenzeichen XY ungelöst“

Deutscher Gründerpreis 2011

Viessmann für sein Lebenswerk geehrt

Dem Heizungshersteller Martin Viessmann ist für sein Lebenswerk der Deutsche Gründerpreis 2011 zuerkannt worden.

Das Steuerkonzept von Kirchhof stößt auf Kritik. dpa
Steuern

CSU-General hält Kirchhof-Konzept für ungerecht

CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt hat das Steuerkonzept des ehemaligen Verfassungsrichters Paul Kirchhof als ungerecht verworfen: "Die Idee ist spannend, dass eine Steuererklärung am Ende auf ein kleines Stück Papier passt. Aber ob das dann gerecht ist, das wage ich zu bezweifeln".

Claudia Neumann wird als erste Frau ein Fußballspiel kommentieren. dpa
Fußball

Männerdomäne fällt: Claudia Neumann kommentiert

Claudia Neumann (47) hat am Dienstag eine echte Männerdomäne erobert. Sie kommentierte das Fußball-WM-Spiel Kolumbien - Schweden. Es war das erste Mal, dass eine Frau eine WM-Partie live als Kommentatorin begleitete.

Die Schauspielerin Veronica Ferres mit Kurzhaarfrisur.
Fernsehen

Neuer ZDF-Krimi: Ferres mit Kurzhaarfrisur

Für ihre neue Rolle als ZDF-Polizeiseelsorgerin "Lena Fauch" verzichtet Schauspielerin Veronica Ferres auf ihre schulterlangen blonden Locken.

S-21-Schlichter Heiner Geißler sieht den Ausgang des Stresstests weiter offen. dpa
S21

Geißler sieht Ergebnis des Stresstests weiter offen

Der Schlichter im Fall Stuttgart-21, Heiner Geißler, sieht den Ausgang des Stresstests zu dem Milliardenprojekt weiter offen.

S-21-Schlichter Heiner Geißler sieht den Ausgang des Stresstests weiter offen. dpa
Verkehr

Geißler: Ergebnis des Stresstests weiter offen

Der Stuttgart-21-Schlichter Heiner Geißler sieht den Ausgang des Stresstests zu dem Milliardenprojekt weiter offen. "Die Bahn hat ja auch gar keine offizielle Erklärung über den Stresstest abgegeben", sagte der ehemalige CDU-Generalsekretär im ZDF-Morgenmagazin.

Die entscheidende Szene. Damir Simic (im Blaumann) hat den Täter im Schwitzkasten. Er hat das Opfer (links, im Anzug) gerettet. Der Kameramann hält drauf.
„Aktenzeichen XY ungelöst“

Krimi in der Staudenbahn

Die Zugstrecke der Staudenbahn war die Kulisse eines Films für „Aktenzeichen XY ungelöst“: Ein 30-Jähriger überwältigt einen Mann mit Messer und wird für seine Courage ausgezeichnet.

Die deutschen Frauen jubeln über ihren ersten WM-Treffer. dpa
Medien

Fußball-Frauen starten mit Top-Quote

Deutschlands Fußball-Männer haben eine ernsthafte Konkurrenz bekommen. Den Sieg der deutschen Frauen-Nationalmannschaft zum WM-Start am Sonntag gegen Kanada (2:1) verfolgten ab 18 Uhr 15,37 Millionen Zuschauer (60,1 Prozent).

Im Jahr 2010 ließ Alberto Contador (r) den Luxemburger Andy Schleck stehen. dpa
Radsport

Tour wieder im Doping-Schatten - Hypothek Contador

Dem Topfavorit droht eine anschließende Verurteilung, ARD und ZDF übertragen letztmalig live, und Sponsoren-Desinteresse sorgt erstmals seit 1992 für ein Rennen ohne deutsches Team: Das Dauerthema Doping beschädigt auch die am 2. Juli beginnende 98. Tour de France.

Theo Zwanziger (r) fordert nach einem Gespräch mit Joseph Blatter weiter eine Überprüfung der WM-Vergabe an Katar. dpa
Fußball

Zwanziger über Gespräch mit Blatter: "Sehr einig"

DFB-Präsident Theo Zwanziger fordert auch nach einem Gespräch mit FIFA-Chef Joseph Blatter weiter eine externe Überprüfung der umstrittenen WM-Vergabe an Katar.

TV

Samuel Koch würde noch einmal springen

Verunglückter „Wetten dass..?“–Kandidat spricht über sein Leben nach dem Unfall