1. Startseite
  2. Panorama
  3. Zu Tränen gerührt: Helene Fischer überrascht Florian Silbereisen

Schlagerboom 2019

03.11.2019

Zu Tränen gerührt: Helene Fischer überrascht Florian Silbereisen

Zu Tränen gerührt: Helene Fischer überrascht Florian Silbereisen in der ARD Fernsehshow "Schlagerbooom 2019".
Bild: Henning Kaiser, dpa

Als Überraschungsgast beim "Schlagerboom 2019" hat Helene Fischer ihren Ex-Freund und Moderator Florian Silbereisen zu Tränen gerührt.

Die meisten Menschen wollen ihren Ex-Partner nach einer gescheiterten Beziehung wohl nicht unbedingt wiedersehen. Bei Helene Fischer und Florian Silbereisen ist das anders: Die Schlagersängerin hat den Moderator während seiner Show "Schlagerboom 2019" in der Dortmunder Westfalenhalle überrascht. Bei Silbereisen flossen daraufhin die Tränen. Fischers Überraschung ist also geglückt: Sie sorgte für den wohl emotionalsten Moment des Abends.

Unter einem überdimensionalen Geschenkpaket tauchte Helene Fischer als Überraschungsgast in der Liveshow auf. Danach folgte eine lange, innige Umarmung mit ihrem Ex-Freund Florian Silbereisen. Der kämpfte zuerst noch mit den Tränen, ließ ihnen aber dann doch freien Lauf.

Helene Fischer rührt Florian Silbereisen zu Tränen

"Es ist mir ein großes Bedürfnis gewesen, hier bei dir zu sein", sagte Fischer in Richtung Silbereisen. Eigentlich habe sie sich für dieses Jahr eine Auszeit verordnet, sagte Fischer in der live aus der Dortmunder Westfalenhalle übertragenen Samstagabendshow. Aber für Silbereisen habe sie eine Ausnahme gemacht, weil sie mit den ARD-Schlagerfesten "groß geworden" sei.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Helene Fischer in der ARD-Fernsehshow "Schlagerbooom 2019".
Bild: Henning Kaiser,dpa

Im Anschluss sang Fischer ihren Song "Mit jedem Herzschlag" und anschließend eine A-capella-Version ihres Hits "Atemlos" - Arm in Arm mit Silbereisen.

Silbereisen und Fischer trennten sich 2018

Silbereisen moderiert die ARD-Feste, die nun ihr 25-jähriges Bestehen feierten, seit 2004. Sie habe bei dem Jubiläum unbedingt dabei sein wollen, sagte Fischer, bevor sie Silbereisen umarmte und hinzufügte: "Und ich bin so, so dankbar, weiterhin dich als so tollen Menschen in meinem Leben zu haben." Silbereisen zeigte sich "sprachlos", wie er sagte. Er habe vorher nichts von dem Auftritt Fischers in der Sendung gewusst.

Im vergangenen Dezember hatte Fischer die Trennung von Silbereisen verkündet. Ihre für dieses Jahr selbstverordnete Auszeit hatte Fischer bereits im Sommer für Frank Elstner Youtube-Show "Wetten, das war's..?" unterbrochen. Zuletzt war sie auch bei der Jubiläumsfeier des Bekleidungsunternehmens Trigema in Burladingen auf der Schwäbischen Alb aufgetreten. Am 25. Dezember wird im ZDF auch wieder die Helene Fischer Show zu sehen sein. Die Aufzeichnungen dazu finden am 13. und 14. Dezember in Düsseldorf statt. (mit dpa)

Das könnte Sie auch interessieren: Helene Fischer gibt 2020 wieder Konzert - allerdings in Österreich

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren