Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Bobingen: Bandenkriminalität: Diebe haben es auf hochwertigen Alkohol abgesehen

Bobingen
10.09.2021

Bandenkriminalität: Diebe haben es auf hochwertigen Alkohol abgesehen

Auf hochwertigen Alkohol hatte es eine Diebesbade abgesehen.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Dank aufmerksamer Mitarbeiter in einem Bobinger Supermarkt gelang es der Polizei, drei Diebe festzunehmen. Sie hatten seit August immer wieder Alkohol gestohlen.

Seit Mitte August waren immer wieder Mitglieder einer Diebesbande in einem Verbrauchermarkt in Bobingen unterwegs. Sie hatten es auf Alkohol abgesehen.

Weil die teuren Destillen nach und nach verschwanden, war das Personal des Verbrauchermarktes sensibilisiert. Siehe da: Am Donnerstag beobachteten Mitarbeiter, wie ein weiterer Diebstahl vorbereitet wurde.

Supermarkt-Mitarbeiter greifen zu

Dank des schnellen und beherzten Handelns des Personals vor Ort gelang es, die dreiköpfige Diebesbande aufzugreifen. Im Zuge der Ermittlungen konnte der vom Tätertrio benutzte Wagen ausfindig gemacht werden, in dem sich bereits eine Vielzahl von hochwertigen Spirituosen im Wert von 1000 Euro befanden.

Gibt es weitere Tatorte?

Die Ermittlungen zu weiteren Tatorten und Tathandlungen dauern an. Nachdem alle Täter über einen festen Wohnsitz verfügen, wurden diese nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Augsburg wieder auf freien Fuß gesetzt. Das Tätertrio erwartet eine Anzeige wegen Banden- und Ladendiebstahls.

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.