Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Statt Sport gibt es in der Königsbrunner Eisarena jetzt FFP2-Masken

Königsbrunn
25.01.2021

Statt Sport gibt es in der Königsbrunner Eisarena jetzt FFP2-Masken

Das Spielfeld der Königsbrunner Eisarena ist derzeit eisfrei und wurde zur Ausgabestelle für FFP2-Masken umfunktioniert.
Foto: Adrian Bauer

Plus In der Königsbrunner Eisarena herrscht derzeit Stillstand. Die Mitarbeiter werden anderweitig eingesetzt. Und Bürger können sich kostenlose FFP2-Masken holen.

Am Montag kamen seit Langem wieder einige Besucher in die Königsbrunner Eisarena: Dort werden kostenlose FFP2-Masken an Bedürftige und Menschen, die Angehörige pflegen, abgegeben. Eine Stunde nach der Eröffnung hatten sechs Menschen die kostenlosen Masken abgeholt, sagt BVE-Geschäftsführer Max Semmlinger. Bis zum Nachmittag holten etwa 50 Königsbrunner die Gesichtsbedeckungen ab. Eigentlich wäre momentan absolute Hauptsaison mit täglich hunderten Sportlern und Besuchern bei den öffentlichen Läufen in der Halle. Doch weil die Corona-Maßnahmen bis Mitte Februar keinen Eissport zulassen, gibt es derzeit nicht einmal Eis.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.