Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Ursula Off-Melcher verabschiedet sich

Königsbrunn
01.08.2019

Ursula Off-Melcher verabschiedet sich

Ursula Off-Melcher verlässt zum Jahreswechsel das Königsbrunner Kulturbüro. Bürgermeister Franz Feigl lobte sie für ihre Führungsqualitäten und ihr Durchhaltevermögen.
Foto: Adrian Bauer

Die Königsbrunner Kulturbüroleiterin gibt zum Jahreswechsel ihren Posten ab. Worauf sie besonders stolz ist und was sie im Jahr 2020 vorhat.

Eine große Überraschung gibt es in der Königsbrunner Stadtverwaltung: Kulturbüroleiterin Ursula Off-Melcher hat gekündigt und gibt zum Jahreswechsel ihre Stelle ab. Am Dienstagmorgen hat sie das offizielle Kündigungsschreiben beim Bürgermeister eingereicht und danach ihre Mitarbeiter informiert. Den Gedanken ans Aufhören hat sie schon einige Monate abgewägt, sagt Off-Melcher: „Ich gehe weder woanders hin, noch ziehe ich weg. Ich hatte einfach den Eindruck, dass ich die Königsbrunner Kulturarbeit in den bestehenden strukturellen Gegebenheiten nicht mehr weiterentwickeln kann.“ Bevor man immer so weitermache, wie gewohnt, sei es besser, einen Perspektivwechsel vorzunehmen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren